Aktuell: Veranstaltungen

Regelmäßige Veranstaltungen im Januar und Februar 2022

Phil­ipps­haus
Uni­ver­si­täts­stra­ße 30/32

Di 17.00 Kon­fir­ma­ti­ons­un­ter­richt (-18.00)
außer in den Schulferien
Do 15.00 Offe­ner Nachmittag
am 20.01. „Jah­res­lo­sung 2022“
am 17.02. „Welt­ge­bets­tag 2022
aus Eng­land, Wales und Nordirland“

Uni­ver­si­täts­kir­che
Reit­gas­se

So 11.00 Got­tes­dienst
Mo 18.00 Öku­me­ni­sches Friedensgebet
am 10.01. „Frau­en auf der Flucht“
am 07.02.
Do 18.45 Orgel­ves­per
mit Kan­tor Gerold Vorrath
19.00 Evan­ge­li­sche Messe
(Abend­mahls­got­tes­dienst)

Kapel­le St. Jost
Bei St. Jost

Sa 17.00 Wochen­schluss­an­dacht
wegen Bau­stel­le z.Z. in der Universitätskirche

Alten­hil­fe St. Jakob
Auf der Wei­de 6

Fr 10.00 Öku­me­ni­scher Gottesdienst
zwei­wö­chent­lich im Wech­sel mit Pfar­rer J. Simon
oder Gemein­de­re­fe­ren­tin K. Chitou
Ausstellungsankündigung und Aufruf „Imagine“ mit huber.huber

Am 30. Janu­ar 2022 um 11.00 Uhr wird das Schwei­zer Künst­ler­duo huber.huber ihre Aus­stel­lung „Ima­gi­ne — über 80 000 000 Men­schen sind auf der Flucht“ im Rah­men eines Lit­ur­gy-Spe­ci­fic-Art-Got­tes­diens­tes in der Mar­bur­ger Uni­ver­si­täts­kir­che eröff­nen. Die raum­grei­fen­de Instal­la­ti­on wird aus zahl­rei­chen, offe­nen Gefä­ßen vol­ler Trä­nen bestehen. Die Gefä­ße ste­hen über­all, ein­zeln oder dicht als klei­ne Still­le­ben arran­giert und erin­nern an die Men­schen auf der Flucht.

Ihre Unter­stüt­zung ist gefragt:
Bit­te brin­gen Sie ab dem 10. Janu­ar Gefä­ße, die Sie ent­beh­ren kön­nen, in die Uni­ver­si­täts­kir­che. Somit wer­den die Gefä­ße Teil der Instal­la­ti­on. Es ist egal, aus wel­chem Mate­ri­al und wie groß die Gefä­ße sind. Ihre Töp­fe, Glä­ser, Vasen, Schüs­seln, Sup­pen­tel­ler, Fla­schen, Scha­len, Tas­sen usw. kön­nen Sie an der gekenn­zeich­ne­ten Stel­le in der Uni­ver­si­täts­kir­che abstel­len. Auf die­se Wei­se wer­den Ihre Gefä­ße Teil der Installation.

Doro­thea von Kiedrowski

EKD-Insti­tut für Kir­chen­bau und kirch­li­che Kunst der Gegen­wart an der Phil­ipps-Uni­ver­si­tät Marburg

2. Evangelischer Bildertag: Das Christusbild in der Moderne

🔜 2. Bil­der­tag: Sym­po­si­um + Abschieds­vor­le­sung von Tho­mas Erne

😷 Online-Teil­nah­me noch möglich!

Konzert des ESG-Chores am 13. Februar 2022

Der Chor der Evan­ge­li­schen Stu­die­ren­den Gemein­de in Mar­burg freut sich sehr, nach einer coro­nabe­ding­ten Pau­se wie­der zum Semes­ter­ab­schluss ein Kon­zert in der Uni­ver­si­täts­kir­che zu geben. Der Stu­die­ren­den­chor der ESG prä­sen­tiert am Sonn­tag, den 13. Febru­ar um 18.00 Uhr ein bun­tes Semes­ter­pro­gramm aus neu­er und alter Chor­mu­sik, die sich mit dem The­ma „Pflan­zen“ beschäftigt.

😷 Es gilt die „2G“-Regelung!

(Foto: ESG-Chor 2016 in der Uni­ver­si­täts­kir­che / Archiv)

Gemeindenachmittage im Januar und Februar 2022

Falls es die Coro­na-Bedin­gun­gen zulas­sen, laden wir im Janu­ar und Febru­ar zu zwei Senio­ren-Nach­mit­ta­gen ein: Am Don­ners­tag, dem 20. Janu­ar zum The­ma „Jah­res­lo­sung 2022“ und am Don­ners­tag, dem 17. Febru­ar zum The­ma „Welt­ge­bets­tag 2022 aus Eng­land, Wales und Nord­ir­land“. Beginn jeweils um 15 Uhr im Phil­ipps­haus. Wenn Sie gegen 14.30 Uhr abge­holt wer­den möch­ten, mel­den Sie sich bit­te im Gemeindebüro,  (06421) 23745, an.

(Foto: Archiv)

Konzert des Universitätschores am 19. Februar 2022

End­lich dür­fen wir wie­der für Sie sin­gen! Am Sams­tag, dem 19. Febru­ar, um 19.00 Uhr lädt der Uni­ver­si­tätschor Mar­burg ganz herz­lich zu stim­mungs­vol­len, hei­te­ren und manch­mal auch unge­wöhn­li­chen A‑ca­pel­la-Wer­ken von Kom­po­nis­ten wie Wil­helm Ber­ger, Eric Whit­a­c­re, Frank Mar­tin und Felix Men­dels­sohn Bar­thol­dy zum Semes­ter­ab­schluss­kon­zert in die Uni­ver­si­täts­kir­che Mar­burg ein.

Der Uni­ver­si­tätschor Mar­burg wur­de 1989 auf Initia­ti­ve von Stu­die­ren­den gegrün­det, die musi­ka­li­sche Lei­tung trägt seit dem Win­ter­se­mes­ter 2013/14 Nils Kup­pe. Der Chor hat es sich zur Auf­ga­be gemacht, bevor­zugt Stü­cke zu sin­gen, die weni­ger bekannt sind. Außer­dem hat der Uni­ver­si­tätschor maß­geb­li­chen Anteil an der Wie­der­ent­de­ckung der Wer­ke Wil­helm Ber­gers, des­sen Haupt­werk in der Ver­to­nung roman­ti­scher Gedich­te besteht.

😷 Es gilt die „2G“-Regelung!

Ein­tritt: 10 Euro, ermä­ßigt 5 Euro. Vor­ver­kauf vor­aus­sicht­lich ab Janu­ar 2022: Auf unse­rer Web­site. Mar­burg Tou­ris­mus und Mar­ke­ting im Erwin-Pis­ca­tor-Haus oder Mensen der Uni­ver­si­tät Marburg

(Foto: Archiv)

Runder Tisch der Religionen im Januar 2022

Der Run­de Tisch der Reli­gio­nen in Mar­burg lädt am Mon­tag, dem 24. Janu­ar, um 19.30 Uhr zu einem Gesprächs­abend in die  Uni­ver­si­täts­kir­che ein. Thema:

Spi­ri­tua­li­tät – mit ande­ren unterwegs“

😷 Es gilt die „2G+“-Regelung (geboos­tert oder mit tages­ak­tu­el­lem Test)!

Inter­es­sier­te kön­nen ab 19.00 Uhr an einer Kir­chen­füh­rung teilnehmen.

Musikalischer Adventsgottesdienst mit Joy of Life


Am 19. Dezem­ber 2021 um 17.00 Uhr fei­ern wir in der Uni­ver­si­täts­kir­che einen Musi­ka­li­schen Got­tes­dienst zum 4. Advent mit dem Chor Joy of Life der Kur­hes­si­schen Kan­to­rei Mar­burg.

Es gilt die 2G-Regelung.

Es ist schon Tra­di­ti­on, dass vor Weih­nach­ten der Chor Joy of Life zusam­men mit Pfar­rer Wolf­gang Huber einen musi­ka­li­schen Got­tes­dienst gestal­tet. In die­sem Jahr wer­den u.a. Wer­ke von John Rut­ter und Jean Kleeb sowie klas­si­sche Weih­nachts­lie­der zu hören sein. Musi­ka­li­sche Lei­tung: Jean Kleeb.

(Foto: Joy of Life in der Uni­ver­si­täts­kir­che / Archiv)

Canta Navidad — Weihnachtskantate aus Lateinamerika 

Am Sams­tag, den 18. Dezem­ber 2021 laden wir im Rah­men einer Advent­s­an­dacht um 17.00 Uhr in der Uni­ver­si­täts­kir­che zu einer Weih­nacht­kan­ta­te aus Latein­ame­ri­ka ein, die vom Kam­mer­chor Alte Men­sa und einem Kin­der­chor vor­ge­tra­gen wird.

Es gilt die 2G-Regelung.

Die Chor­kan­ta­te Can­ta Navidad, von Jean Kleeb arran­giert, erzählt die Weih­nachts­ge­schich­te anhand tra­di­tio­nel­ler latein­ame­ri­ka­ni­scher Volks­wei­sen und unter­schied­li­cher Musik­sti­le von Argen­ti­ni­en bis Mexiko.

Der Kam­mer­chor Alte Men­sa besteht aus 12 Student*innen, hat Can­ta Navidad in der Coro­na­zeit ein­stu­diert und freut sich, nach dem Aus­fall im letz­ten Jahr die Lie­der jetzt auf­füh­ren zu kön­nen. Eini­ge Kin­der wer­den mit­sin­gen, da das Fest des Got­tes­kin­des in Latein­ame­ri­ka oft mit Jugend- und Kin­der­chö­ren gefei­ert wird. Ein­stu­die­rung des Kin­der­cho­res: Far­noush Ghol­amzadeh. Lei­tung und Kla­vier: Jean Kleeb.

Adventsfeier im Philippshaus

Im Rah­men unse­rer Gemein­de­nach­mit­ta­ge laden wir am Don­ners­tag, dem 16. Dezem­ber 2021, um 15.00 Uhr zu einer Advents­fei­er ins Phil­ipps­haus ein. Falls Sie gegen 14.30 Uhr abge­holt wer­den möch­ten, mel­den Sie sich bit­te im Gemeindebüro,  (06421) 23745, an.

(Foto: Advent in St. Jost / Jörg Rustmeier)

Valid XHTML 1.0 Transitional

79 Abfragen in  2,387 s
universitaetskirche.de
läuft mit WordPress