The Chambers. Die Virtuosen aus Köln

Kam­mer­mu­sik in der Uni­ver­si­täts­kir­che im Mai

Nach dem gro­ßen Erfolg in den letz­ten Jah­ren freut sich das Köl­ner Kam­mer­en­sem­ble „The Cham­bers”, sein neu­es Pro­gramm auch in Mar­burg zu prä­sen­tie­ren. Die acht Mit­glie­der des inter­na­tio­na­len Meis­ter­en­sem­bles haben sich in Köln gefun­den, kom­men aber aus Russ­land, Ukrai­ne, Rumä­ni­en, Geor­gi­en, Lett­land, Grie­chen­land und Frank­reich — und sind somit das klas­si­sche Bei­spiel, dass Kul­tur län­der­über­grei­fend funk­tio­niert und inspiriert.

Das Kam­mer­en­sem­ble bie­tet ein breit gefä­cher­tes Reper­toire an klas­si­schen Wer­ken und zeit­ge­nös­si­scher Musik: Vival­dis „Vio­lin Con­cer­to No. 11”, die „Sla­wi­schen Tän­ze” von Dvo­rak, Ver­dis „La Tra­via­ta — Fan­ta­sie für Pan­flö­te” oder die „Vio­lin­ro­man­ze Nr. 2” von Beet­ho­ven — die­se Stü­cke und wei­te­re Über­ra­schun­gen wie eige­ne Arran­ge­ments z.B. von Queen oder Ennio Mor­rico­ne wer­den zu einem vir­tuo­sen Gesamt­vor­trag. Mit dem Pan­flö­ten­vir­tuo­sen Ion Mal­co­ci — dem Paga­ni­ni der Pan­flö­te — erwei­tert sich das Spek­trum im Programm.

Kar­ten gibt es an den Vor­ver­kaufs­stel­len in Mar­burg. Abend­kas­se: 26,- €

Sonn­tag | 7. Mai 2023 | 17.00 Uhr
Uni­ver­si­täts­kir­che Marburg
Ein­lass ab 16.00 Uhr

Bild: The Cham­bers (Foto: wolf ‑mcs)

 

Valid XHTML 1.0 Transitional

60 Abfragen in  0,694 s
universitaetskirche.de
läuft mit WordPress