Herzlich willkommen in der Universitätskirchengemeinde

Wer über die alte Lahn­brü­cke nach Mar­burg kommt, sieht vor sich hoch auf dem Fel­sen den Bau der  Alten Uni­ver­si­tät und die ehemalige  Domi­ni­ka­ner­kir­che. Sie wur­de Anfang des 14. Jahr­hun­derts errich­tet und Johan­nes dem Täu­fer geweiht. Nähe­res erfah­ren Sie bei einem Streif­zug durch die Geschich­te der Universitätskirche.

Heu­te fei­ern in ihr Ange­hö­ri­ge der evan­ge­li­schen Gemein­de und der Uni­ver­si­tät Got­tes­dienst — auf außer­ge­wöhn­lich viel­fäl­ti­ge Weise:

Neben nach­denk­lich-moti­vie­ren­den Pre­digt- und The­men­got­tes­diens­ten, krea­tiv-inspi­rie­ren­den Kunst- und Lite­ra­tur-Got­tes­diens­ten sowie spie­le­risch-fröh­li­chen Fami­li­en­got­tes­diens­ten nimmt in der Uni­ver­si­täts­kir­che auch die lit­ur­gisch-spi­ri­tu­el­le Tra­di­ti­on der Öku­me­ne einen wich­ti­gen Platz ein:

  • Jeden Don­ners­tag­abend um 19.00 Uhr und zu den hohen Fes­ten des Kir­chen­jah­res fei­ern wir das Abend­mahl (die Eucha­ris­tie) in der Form der Evan­ge­li­schen Mes­se.
  • Und jeden Sonn­abend um 17.00 Uhr hal­ten wir eine Andacht zum Wochen­schluss in der eben­falls im Spät­mit­tel­al­ter erbau­ten Kapel­le St. Jost. (Wegen einer Bau­stel­le vor St. Jost fin­den die Wochen­schluss­an­dach­ten z.Z. aller­dings in der Uni­ver­si­täts­kir­che statt.)

Die Kapel­le St. Jost gehört zu der unter­halb der Uni­ver­si­täts­kir­che gele­ge­nen male­ri­schen Vorstadt  Wei­den­hau­sen, jen­seits der Lahn. Sie befin­det sich  zwi­schen der B3 („Stadt­au­to­bahn“) und der Bahn­li­nie (Adres­se: Bei St. Jost 3) und ist mit dem RMV oder Pkw, per Rad oder ein­fach zu Fuß erreich­bar. Die  nächs­te Bus­hal­te­stel­le ist an der  Kurt-Schu­ma­cher-Brü­cke.

Die aktu­el­len Got­tes­diens­te fin­den Sie hier. Kom­men Sie doch her­ein! Wir freu­en uns auf Ihren Besuch.

Wenn Sie die Gemein­de mit einer Spen­de unter­stüt­zen möch­ten, fin­den Sie dafür hier wei­te­re Infor­ma­tio­nen. Die Ant­wor­ten auf häu­fig gestell­te Fra­gen fin­den Sie hier.

Öff­nungs­zei­ten der Uni­ver­si­täts­kir­che: täg­lich 9–19 Uhr
Food­s­haring Mar­burg: Fair­tei­ler Mo-Fr 9–18 Uhr

😷 Regeln: in den Got­tes­diens­ten 3G, 2G bei Kon­zer­ten, 2G+ für Sänger*innen!

Horizonte. Sommerkirche 2022

Gottesdienste im August 2022
01.08. Mo 18.00 Öku­me­ni­sches Friedensgebet
04.08. Do 18.45
19.00
Orgel­ves­p­ter
Ev. Mes­se
Präd. Rustmeier
06.08. Sa 17.00 Wochen­schluss­an­dacht bei St. Jost
Pfar­rer Huber
07.08. So 8. nach Trinitatis 10.00 Som­mer­kir­che 2022
in der Markuskirche
10.08. Mo Zer­stö­rung Jerusalems
11.08. Do 18.45
19.00
Orgel­ves­p­ter
Ev. Mes­se
Prof. Hage
13.08. Sa 17.00 Wochen­schluss­an­dacht bei St. Jost
Pfar­rer Huber
14.08. So 9. nach Trinitatis 10.00 Som­mer­kir­che 2022
in der Luth. Pfarrkirche
18.08. Do 18.45
19.00
Orgel­ves­p­ter
Ev. Mes­se
Pfar­rer Gerhardt
20.08. Sa 17.00 Wochen­schluss­an­dacht bei St. Jost
Pfar­rer Huber
21.08. So 10. nach Trinitatis 10.00 Som­mer­kir­che 2022
in der Elisabethkirche
24.08. Mi Bar­tho­lo­mä­us
25.08. Do 18.45
19.00
Orgel­ves­p­ter
Ev. Mes­se
Pfar­rer Drumm
27.08. Sa 17.00 Wochen­schluss­an­dacht bei St. Jost
Pfar­rer Simon
28.08. So 11. nach Trinitatis 10.00 Som­mer­kir­che 2022
in der Universitätskirche
Pfar­rer Hen­ke / Pfar­rer Simon
29.08. Mo Ent­haup­tung Johannes
des Täufers

😷 Bit­te schüt­zen Sie sich und ande­re mit einer FFP2- oder OP-Maske!
mit Abend­mahl mit Abend­mahl in Form der Ev. Messe
mit beson­de­rer Musik anschlie­ßen­des Beisammensein

Friedensgebet

Gott, bei der Geburt dei­nes Sohnes
haben Engel den Frie­den auf Erden verkündet:
Brei­te dei­nen Frie­den aus gegen Gewalt und Hass.

Wir bit­ten dich, Gott, um Frie­den und Heil aus dei­ner Hand:
Stif­te Frie­den nach dei­ner Barmherzigkeit.

Wir bit­ten dich, Gott, für die Men­schen in der Ukraine:
Ste­he ihnen bei in ihrer Not.

Weh­re allen, die mit
Waf­fen­ge­walt ihre Zie­le durch­set­zen wollen:
Rufe sie zur Umkehr, dass sie ablas­sen von ihrem Tun.

Gib der Wahr­heit eine Chance
gegen die Angrif­fe von Fäl­schung und Lüge:
Stär­ke und schüt­ze alle, die sich in ihren Dienst stellen.

Lass nicht zu, dass Menschen
sich von­ein­an­der ent­frem­den als Sie­ger und Besiegte:
Gib gemein­sa­me Wege in die Zukunft.

Ermu­ti­ge alle, die sich für das
Völ­ker­recht und den Frie­den einsetzen:
Lass ihre Mühe und Arbeit nicht ver­geb­lich sein.

Du hast gesagt: Es sol­len wohl Ber­ge wei­chen und Hügel hinfallen,
aber der Bund mei­nes Frie­dens soll nicht hinfallen:
Stär­ke uns, dass wir nicht in Rat­lo­sig­keit und Resignation
gera­ten und mache uns zu Boten dei­nes Friedens.

Amen

(EMB)

EKKW-Hil­fe für Ukraine-Geflüchtete

Spen­den kön­nen auf das Kon­to der
Evan­ge­li­schen Kir­che von Kurhessen-Waldeck
IBAN: DE 33 5206 0410 0000 0030 00
mit dem Ver­wen­dungs­zweck „Ukrai­ne­hil­fe“ über­wie­sen werden.

Bild: Sophi­en­ka­the­dra­le Kiew (Foto: Andrej Below / pixelio.de)

Regelmäßige Veranstaltungen im August und September 2022

Phil­ipps­haus
Uni­ver­si­täts­stra­ße 30/32

Di 17.00 Kon­fir­ma­ti­ons­un­ter­richt
außer in den Schulferien
Do 15.00 Offe­ner Nachmittag
am 15.09.

Uni­ver­si­täts­kir­che
Reit­gas­se

Öff­nungs­zei­ten: täg­lich von 9 bis 19 Uhr
Food­s­haring Mar­burg: Fair­tei­ler Mo-Sa 13–21 Uhr

So 10.00 Som­mer­kir­che 2022
im August
So 11.00 Got­tes­dienst
in der Regel
Mo 18.00 Öku­me­ni­sches Friedensgebet
(Christl. Frie­dens­in­itia­ti­ve / Pax Chris­ti / Micha-Gruppe)
am 01.08. und 12.09.
Kon­takt: Frau Barth  (06421) 81908
Do 18.45 Orgel­ves­per
mit Kan­tor Gerold Vorrath
19.00 Werk­tags­mes­se
(Ev. Abendmahlsgottesdienst)
20.00 Scho­la-Pro­be
auf der Chorempore

Kapel­le St. Jost
Bei St. Jost

Sa 17.00 Wochen­schluss­an­dacht
drau­ßen hin­ter St. Jost

Alten­hil­fe St. Jakob
Auf der Wei­de 6

Fr 10.00 Öku­me­ni­scher Gottesdienst
Gemein­de­re­fe­ren­tin K. Chi­tou und Pfar­rer J. Simon im Wechsel
Die Schola der Universitätskirche

Wir freu­en uns über neue Mit­sän­ger in unse­rer Schola.

Wir pro­ben wie­der: Neue Inter­es­sen­ten bit­te melden!

Wer sich für Gre­go­ria­nik inter­es­siert und lit­ur­gi­schen Gesang prak­tisch üben möch­te, ist herz­lich ein­ge­la­den. Vor­kennt­nis­se wer­den nicht erwar­tet. Wir beglei­ten die lit­ur­gisch beson­ders gestal­te­ten Got­tes­diens­te in der Uni­ver­si­täts­kir­che — durch den Lauf des Kirchenjahres.

Wir pro­ben – unter Ein­hal­tung der Coro­na-Sicher­heits­re­geln – don­ners­tags von 20.00 bis 21.30 Uhr in der Uni­ver­si­täts­kir­che im Anschluss an die Ev. Werktagsmesse.

Wei­te­re Aus­künf­te geben gerne:

Konfirmation 2022

16 jun­ge Men­schen wur­den am 12. Juni in einem Fest­got­tes­dienst in der Uni­ver­si­täts­kir­che kon­fir­miert. Sie wur­den im Bei­sein ihrer Fami­li­en und Ange­hö­ri­gen von Pfar­rerehe­paar Simon fei­er­lich ein­ge­seg­net. Wir gra­tu­lie­ren und wün­schen alles Gute auf ihren wei­te­ren Lebenswegen!

Foto: Archiv

St.-Jost-Kapelle und Neues Gemeindehaus

Wir hof­fen, dass der Innen­aus­bau des neu­en St. Jost Gemein­de­hau­ses im Herbst fer­tig wird. Sobald der Vor­platz gepflas­tert und damit der Zugang zur St. Jost Kapel­le gewähr­leis­tet ist, pla­nen wir, die Wochen­schluss­an­dach­ten wie­der in der Kapel­le zu fei­ern. Bis dahin wer­den sie bei sta­bi­lem Wet­ter drau­ßen bei St. Jost stattfinden.

Foto: Jörg Rustmeier

Gottesdienst zum Schulanfang

Am Mon­tag, dem 5. Sep­tem­ber 2022 um 18.00 Uhr laden wir herz­lich zu einem Got­tes­dienst zum Schul­an­fang ein. Die Ein­la­dung rich­tet sich an alle Fami­lie, deren Kin­der in der Otto-Ubbe­lo­de-Schu­le ein­ge­schult wer­den. Wir wol­len uns auf den ers­ten Schul­tag mit einem Fami­li­en­got­tes­dienst ein­stim­men und für die Kin­der um Got­tes Segen bitten.

Bild: Archiv

Ökumenische Friedensgebete im August und September 2022

Am Mon­tag, dem 1. August, und Mon­tag, dem 12. Sep­tem­ber, fin­det jeweils um 18.00 Uhr in der Uni­ver­si­täts­kir­che das Öku­me­ni­sche Frie­dens­ge­bet statt. Es wird gemein­sam aus­ge­rich­tet von der Christ­li­chen Frie­dens­in­itia­ti­ve Mar­burg, Pax Chris­ti und einer Micha-Grup­pe.  Kon­takt: Rose­ma­rie Barth,  (06421) 81908

Bild: Frie­dens­zei­chen (Foto: Käthe-Koll­witz-Schu­le Marburg)

Runder Tisch der Religionen im September 2022

Der Run­de Tisch der Reli­gio­nen in Mar­burg lädt am Mitt­woch, dem 14. Sep­tem­ber um 19.30 Uhr zu einem

Gesprächs­abend zum The­ma Seelsorge

in die Syn­ago­ge der Jüdi­schen Gemein­de Mar­burg, Lie­big­str. 21A ein.

Was ver­ste­hen wir unter Seel­sor­ge? Wie gehen die Reli­gio­nen mit Not und Leid von Men­schen um? Wo lie­gen die reli­giö­sen und inter­re­li­giö­sen Her­aus­for­de­run­gen in den ver­schie­de­nen Praxisfeldern?

Unab­hän­gig von den jewei­li­gen Glau­bens­über­zeu­gun­gen wird in der Seel­sor­ge jedem Men­schen, der sich in Not befin­det, mit Zuwen­dung und Barm­her­zig­keit begeg­net. In Deutsch­land ist durch die zuneh­men­de reli­giö­se Plu­ra­li­tät in den letz­ten Jah­ren eine stär­ke­re inter­re­li­giö­se Dyna­mik im Bereich der Seel­sor­ge fest­zu­stel­len. So wird nicht nur in der mus­li­mi­schen Com­mu­ni­ty ver­mehrt über eine pro­fes­sio­na­li­sier­te Seel­sor­ge unter den Bedin­gun­gen moder­ner plu­ra­ler Gesell­schaf­ten dis­ku­tiert, son­dern auch auf der poli­ti­schen, gesamt­ge­sell­schaft­li­chen und der kirch­li­chen Ebene.

Zwei Refe­ren­tin­nen, die in wich­ti­gen Pra­xis­fel­dern der Seel­sor­ge tätig sind, wer­den bei unse­rem Gesprächs­abend dazu Aus­kunft geben: Pfar­re­rin Mari­on Kohl, Kli­nik­seel­sor­ge­rin in Mar­burg, und Doris Möser-Schmidt, Geschäfts­füh­re­rin der Tele­fon­seel­sor­ge Marburg.

Herz­li­che Einladung!

Valid XHTML 1.0 Transitional

80 Abfragen in  1,163 s
universitaetskirche.de
läuft mit WordPress