Herzlich willkommen in der Universitätskirchengemeinde

Wer über die alte Lahn­brü­cke nach Mar­burg hin­ein­kommt, sieht vor sich auf dem Fel­sen die Alte Uni­ver­si­tät mit der ehe­ma­li­gen Domi­ni­ka­ner­kir­che lie­gen. Anfang des 14. Jahr­hun­derts wurde sie erbaut und Johan­nes dem Täu­fer geweiht. Seit 1658 ist sie eine evan­ge­li­sche Kir­che, in der Uni­ver­si­täts­an­ge­hö­rige und die Kir­chen­ge­meinde Got­tes­dienst feiern.

Öff­nungs­zei­ten: Täg­lich 9 – 19 Uhr • Aktu­elle Gottesdienste

Marburger Reformationsweg

Reformationsweg 14

Am Frei­tag, dem 31. Okto­ber 2014 etwa um 19.00 Uhr wird wie in den letz­ten Jah­ren auf dem Mar­bur­ger Refor­ma­ti­ons­weg Sta­tion in der Uni­ver­si­täts­kir­che sein.

Gottesdienste im November 2014
01.11. Sa 17.00 Uhr mit AbendmahlWochen­schluss­an­dacht in St. Jost
Pfar­re­rin Simon
02.11. So Refor­ma­ti­ons­fest 11.00 Uhr mit AbendmahlRefor­ma­ti­ons­got­tes­dienst
Pfar­re­rin Simon / Vikar Schwabe
04.11. Di 16.30 Uhr Mar­tin­san­dacht in St. Jost
Pfar­rerehe­paar Simon
05.11. Mi 18.30 Uhr Uni­ver­si­täts­got­tes­dienst mit besonderer Musik
Pfar­rerehe­paar Simon
06.11. Do 18.45 Uhr
19.00 Uhr
Orgel­ves­per
mit Abendmahl in Form der Ev. MesseDekan Ren­ner
08.11. Sa 17.00 Uhr Wochen­schluss­an­dacht in St. Jost
Pfar­rer Simon
09.11. So Dritt­letz­ter im Kirchenjahr 11.00 Uhr Got­tes­dienst
Pfar­rer Simon
13.11. Do 18.45 Uhr
19.00 Uhr
Orgel­ves­per
mit Abendmahl in Form der Ev. MesseProf. Hage
15.11. Sa 17.00 Uhr Wochen­schluss­an­dacht in St. Jost
Pfar­rer Huber
16.11. So Volks­trau­er­tag 11.00 Uhr Got­tes­dienst mit Geden­ken
an Kurt Reu­ber
Pfar­rer Huber / Pfar­rer Simon
19.11. Mi Buß– und Bettag 11.00 Uhr Uni­ver­si­täts­got­tes­dienst
Prof. Wagner-Rau
20.11. Do 18.45 Uhr
19.00 Uhr
Orgel­ves­per
mit Abendmahl in Form der Ev. MessePfar­rer Huber
22.11. Sa 17.00 Uhr Wochen­schluss­an­dacht in St. Jost
mit Geden­ken der Frei­wil­li­gen Feu­er­wehr
Pfar­rer Huber
23.11. So Ewig­keits­sonn­tag 11.00 Uhr Gedenk­got­tes­dienst
für die Ver­stor­be­nen
Pfar­rer Huber / Schola Cantoriana mit besonderer Musik
27.11. Do 18.45 Uhr
19.00 Uhr
Orgel­ves­per
mit Abendmahl in Form der Ev. MessePfar­rer Gerhardt
29.11. Sa 17.00 Uhr Wochen­schluss­an­dacht in St. Jost
Prof. Martin
30.11. So 1. Advent 11.00 Uhr Prof. Mar­tin
Got­tes­dienst mit Abend­mahlmit Abend­mahl in Form der Ev. Messemit beson­de­rer Musik
Regelmäßige Veranstaltungen im November 2014

Phil­ipp­shaus

Zwangsarbeit in Ägypten

Di 15.00 — 17.00 Uhr Krab­bel­gruppe
(bis 3 Jahre)
Di 17.00 — 18.30 Uhr Kon­fir­man­den
Mi 10.30 Uhr Gedächt­nis­trai­nings­gruppe
(am 2. Mitt­woch im Monat)
Sa 14.00– 16.00 Uhr Kin­der­kir­che:
15.11. Mose und der Aus­zug aus Ägypten“

Haus der Jugend, Frank­fur­ter Straße 21

Di 15.00 — 17.00 Uhr Kin­der­gruppe des Philippshauses

Gemein­de­haus Ost

Paul-Gerhardt-Kirche zu Lübben (Fenster)Herbst in Marburg

Do 15.00 Uhr Offe­ner Gemeindenachmittag:
06.11. „Paul Ger­hardt. Der bekannte Lie­der­dich­ter“
mit Pfar­rer Simon und Kan­tor Vor­rath
20.11. „Das Kir­chen­jahr geht zu Ende. Was bedeu­tet das?“
mit Pfar­rer Simon
Anonyme Alko­ho­li­ker und Narkotiker:
So 10.30 Uhr AA Frauengruppe
Mo 20.00 Uhr AA I (1. Mee­ting im Monat offen für Ange­hö­rige und Freunde)
Mi 18.30 Uhr Nar­co­tics Anonymous
Do 20.00 Uhr Al-Anon Angehörigengruppe
Fr 20.00 Uhr AA II (1. Mee­ting im Monat offen für Ange­hö­rige und Freunde)

Uni­ver­si­täts­kir­che

So 11.00 Uhr Got­tes­dienst
(am 02.11. mit Abendmahl)
13.00– 16.00 Uhr FAIRTEILEN. Lebens­mit­tel teilen
Do 18.45 Uhr Orgel­ves­per (i.d.R. mit Kan­tor Vorrath)
19.00 Uhr Evan­ge­li­sche Messe
(Abend­mahls­got­tes­dienst)
20.00 Uhr Probe der
Schola Can­to­riana

Kapelle St. Jost

St. Jost

Sa 17.00 Uhr Wochen­schluss­an­dacht
(am 01.11. mit Abendmahl)
Die „Schola Cantoriana“ an der Universitätskirche

Die Männer-Kantorei der Uni­ver­si­täts­kir­che sucht neue Mit-Sänger. Wer sich für Gre­go­ria­nik inter­es­siert und lit­ur­gi­schen Gesang prak­tisch üben möchte, ist herz­lich ein­ge­la­den. Vor­kennt­nisse sind nicht erfor­der­lich. Wir sin­gen an Hoch­fes­ten, zu Mes­sen und all­ge­mein in Andach­ten und Got­tes­diens­ten. Unser aktu­el­les Pro­jekt: „In Para­di­sum“ — Wir berei­ten uns auf den Got­tes­dienst am Ewig­keits­sonn­tag vor.

Wir pro­ben immer don­ners­tags nach der Evan­ge­li­schen Messe von 20.00  bis 21.00 Uhr in der Universitätskirche.

Wei­tere Aus­künfte geben gerne: Kan­tor Gerold Vor­rath oder Pfar­rer Wolf­gang Huber.

Lamentationen — A-capella-Konzert mit Canticum Antiquum

Canticum Antiquum

(Foto: Pri­vat)

Der Chor Can­ti­cum Anti­quum des För­der­krei­ses für Alte Musik Mar­burg e.V. singt am Sonn­tag, dem 2. Novem­ber 2014 ab 17.00 Uhr in der Uni­ver­si­täts­kir­che Kla­ge­ge­sänge aus acht Jahrhunderten.

Die musi­ka­li­sche Spann­breite des Kon­zer­tes reicht von den Kom­po­si­tio­nen der „Notre Dame-Schule“ des 12. Jahr­hun­derts bis zur Mitte des 20. Jahr­hun­derts, die als rei­nes A-cappella-Programm dar­ge­bo­ten wer­den. Im Mit­tel­punkt steht ein Werk von Rudolf Mau­ers­ber­ger (1889 – 1971), der die mit­tel­al­ter­li­che Tra­di­tion fort­setzt und aus den Kla­ge­lie­dern Jere­mias „Wie liegt die Stadt so wüst“ als Motette für den Kar­sams­tag 1945 ver­tont hat.

Die Lei­tung des Ensem­bles hat Bri­gitte Krey.

Ofra Yitzhaki beim 11. Jüdischen Kulturherbst

Ofra Yitzhaki

Am kom­men­den Sonn­tag, dem 2. Novem­ber 2014 wird um 18.00 Uhr die bekannte israe­li­sche Pia­nis­tin Ofra Yitz­haki in der Mar­bur­ger Syn­agoge, Lie­big­straße 21a, auftreten.

Das Kla­vier­spiel der jun­gen israe­li­schen Pia­nis­tin Ofra Yitz­haki lässt sich am tref­fends­ten mit fol­gen­den Begrif­fen beschrei­ben: ein­fach schön, atem­be­rau­bend, sinn­lich, poe­tisch und zutiefst emotional.

Ofra Yitz­haki hat ein Reper­toire, das von Bach und sei­nen Zeit­ge­nos­sen bis zu den Kom­po­nis­ten ihrer eige­nen Gene­ra­tion reicht. Auf dem Pro­gramm ste­hen jid­di­sche Lie­der in Kla­vier­be­ar­bei­tung, Max Brod (Prag 1884 — Tel Aviv 1968), Paul Ben-Haim (Mün­chen 1897 — Tel Aviv 1984) und Wolf­gang Ama­deus Mozart.

Laternenumzug

Martinsumzug 2012

(Foto: Archiv)

Am Diens­tag, dem 4. Novem­ber 2014 um 16.30 Uhr tref­fen sich die Kin­der mit ihren Eltern zur Sankt-Martins-Andacht in St. Jost. Dann führt, gelei­tet von Susanne Hof­acker und Sabine Mey­farth, der Later­nen­zug mit Martins-Liedern durch Wei­den­hau­sen zu Schotts Remise, wo Punsch und Würst­chen warten.

Urkatastrophe — Ringvorlesung im Wintersemester 2014/15

Urkatastrophe

„Die Erfah­rung des Krie­ges 1914 – 1918 im Spie­gel zeit­ge­nös­si­scher Theo­lo­gie“ ist das Thema der theo­lo­gi­schen Ring­vor­le­sung in die­sem Semes­ter, die jeweils diens­tags ab 18.00 Uhr c.t. im Hör­saal­ge­bäude, Bie­gen­straße 14, in Raum 01/0010 statt­fin­det. Ver­an­stal­ter sind der Fach­be­reich Evan­ge­li­sche Theo­lo­gie und das Katholisch-Theologische Semi­nar der Philipps-Universität Marburg.
Universitätsgottesdienst „Muttersohn“

Martin Walser: Muttersohn

Mitt­woch, 05. Novem­ber 2014, 18.30 Uhr

Aus­ge­hend von Mar­tin Walsers Roman wer­den Pfar­rerehe­paar Katja und Joa­chim Simon den Got­tes­dienst gestal­ten. Dabei sind auch Johan­nes Tan­zer, Flöte und Gerold Vor­rath, Orgel. Im Win­ter­se­mes­ter ste­hen Romane oder Erzäh­lun­gen im Mit­tel­punkt der Uni­ver­si­täts­got­tes­dienste. Es sind keine reli­giö­sen Texte, aber sie haben ein impli­zi­tes reli­giö­ses Moment, das jeweils in einer kur­zen Pre­digt auf­ge­nom­men wird. Vor allem aber kom­men die lite­ra­ri­schen Werke selbst zur Spra­che. Ein­ge­bet­tet in die Gebete, die Musik und die sym­bo­li­schen Hand­lun­gen des Got­tes­diens­tes erschei­nen sie in einer beson­de­ren Per­spek­tive. In die­sem Semes­ter fin­den einige der Got­tes­dienste am Mitt­woch, 18.30 Uhr bzw. 11.00 Uhr (Buß­tag) statt, andere am Sonn­tag um 11.00 Uhr. Ach­ten Sie des­halb bitte jeweils auf den Ter­min und die Uhrzeit!

Uni­ver­si­täts­got­tes­dienste im Win­ter­se­mes­ter 2014/15

Rückblick auf Erntedank in St. Jost

Erntedank 01Erntedank 02Erntedank 03
Erntedank 04Erntedank 05Erntedank 06

Am 4. Okto­ber 2014 fei­erte die Gemeinde Ern­te­dank in St. Jost.

Valid XHTML 1.0 Transitional

61 Abfragen in 1,119 s
universitaetskirche.de
läuft mit WordPress