Universitätsgottesdienste im Oktober

Mei­ne Zeit steht in dei­nen Hän­den“ – Vom Geheim­nis und vom Umgang mit der Zeit. So lau­tet die Got­tes­dienst­rei­he mit sie­ben Uni­ver­si­täts­got­tes­diens­ten im Win­ter­se­mes­ter 2023/24.

Am Mon­tag, dem 16. Okto­ber 2023, um 10 Uhr c.t. beginnt Uni­ver­si­täts­pre­di­ger Prof. Dr. Karl Ping­gé­ra mit einem Got­tes­dienst zur Semes­ter­eröff­nung: „… und ruh­te aus von allen sei­nen Wer­ken“ (Gen 2,2) — Rhyth­men der Zeit.

Am Sonn­tag, dem 29. Okto­ber, um 11 Uhr pre­digt Prof. Dr. Alex­an­dra Grund-Wit­ten­berg zu dem The­ma „Alles hat sei­ne Zeit“ (Koh 3,1) – Die Zei­ten unter­schei­den. Bei­de Uni­ver­si­täts­got­tes­diens­te mit Kan­tor Gerold Vor­rath an der Orgel, im Anschluss Bei­sam­men­sein auf der Orgelempore.

 

Valid XHTML 1.0 Transitional

59 Abfragen in  1,077 s
universitaetskirche.de
läuft mit WordPress