Archiv: Dezember 2021

hr2 Morgenfeier am Zweiten Weihnachtstag

Am 26. Dezem­ber 2021 um 7.30 Uhr mit Pfar­re­rin Andrea Wöl­len­stein. Die Sen­dung kann als Pod­cast auch nach­ge­hört werden.

Feier der Heiligen Nacht. Christmette um 23 Uhr

Und sie gebar ihren ers­ten Sohn und wickel­te ihn in Windeln
und leg­te ihn in eine Krip­pe.” (Lukas 2, 7)

Zur Geburt in der Hei­li­gen Nacht fei­ern wir die Christ­met­te um 23.00 Uhr. Es erklingt fest­li­che Orgel­mu­sik und es singt die Scho­la der Universitätskirche.

(Bild: Geburt Jesu, Sze­ne auf dem Lett­ner der Uni­ver­si­täts­kir­che / Bild­ar­chiv Foto Marburg)

Gottesdienste in der Universitätskirche

HEILIGABEND — 24. Dezem­ber 2021

Für alle Got­tes­diens­te gilt die 3G-Rege­lung mit Abstandswahrung.
Reser­vie­run­gen von Bank­rei­hen für Fami­li­en mög­lich: joachim.simon@ekkw.de

15.00 Uhr FAMILIENGOTTESDIENST
mit Krippenspiel
Pfar­rerehe­paar Simon
16.30 Uhr CHRISTVESPER Pfr. Wolf­gang Huber
18.00 Uhr CHRISTVESPER
mit Krip­pen­spiel der Konfirmanden
Pfar­rerehe­paar Simon
23.00 Uhr CHRISTMETTE Pfr. Wolf­gang Huber
mit Abend­mahl mit Team

(Fotos: Pro­ben zum Krip­pen­spiel 2021 / Simon)

Weihnachten in der Universitätskirche — 24. Dezember bis 6. Januar

Lie­be Gemein­de­glie­der, Freun­din­nen und Freun­de von St. Jost und der Universitätskirche!

Das „Kapell­chen” ist lei­der immer noch nicht zugäng­lich — wegen Coro­na und wegen der Bau­stel­le. Wir bit­ten um Ver­ständ­nis und laden herz­lich in die weih­nacht­lich geschmück­te Uni­ver­si­täts­kir­che ein. (In der St.-Jost-Kapelle kön­nen wegen Bau­maß­nah­men im Außen­be­reich zur Zeit kei­ne Got­tes­diens­te stattfinden.)

Es gilt die 3G-Regelung.

Hei­lig­abend (24. Dezem­ber 2021)

15.00 Uhr Fami­li­en­got­tes­dienst mit Krippenspiel
16.30 Uhr Christ­ves­per
18.00 Uhr Christ­ves­per mit Krip­pen­spiel der Konfis
23.00 Uhr Christ­met­te

Sil­ves­ter (31. Dezem­ber 2021)

17.00 Uhr Jah­res­schluss­an­dacht mit Abendmahl

6. Janu­ar 2022

19.00 Uhr Evan­ge­li­sche Mes­se zum Epiphaniasfest
(„Hei­li­ge Drei Könige”)

Wei­te­re Got­tes­diens­te vom 4. Advent bis Neujahr.

Herz­li­che Einladung!

(Foto: Alte Uni­ver­si­tät mit Uni­ver­si­täts­kir­che / Moni­ka Bunk)

Impfangebot im Philippshaus

Impfangebot im Philippshaus ! Schutzimpfung gegen Covid-19 (Corona-Virus) Booster-, Erst- oder Zweit-Impfung Montag, 20. Dezember 17.30 – ca. 20.30 Uhr Dienstag, 21. Dezember 17.30 – ca. 20.30 Uhr Philippshaus Universitätsstraße 32 (rechter Eingang/obere Etage) 35037 Marburg Ein erfahrenes Team bietet für alle, die eine Grundimmunisierung oder eine Auffrischimpfung gegen Covid-19 wünschen, eine Imp- fung mit einem mRNA-Impfstoff (Biontech /Moderna) an. Mitzubringen sind: - Personalausweis - Impfausweis bzw. Impfunterlagen (über vorherige Impfungen) - einen Anamnesebogen für RNA-Impfstoffe und eine Einwilligungserklärung. Am besten vorher ausfüllen. Link: https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Impfen/Materialien/Downloads-CO- VID-19/Einwilligung-de.pdf?__blob=publicationFile - möglicherweise etwas Wartezeit - oder bis Sonntag, 19.12. 18 Uhr: Anmeldung von Familien bzw. Gruppen per Mail unter Angabe der Personenzahl bei unter: Pfarramt1@universitaetskirche.de Betreff: Impfung im Philippshaus Veranstalter: Universitätskirchengemeinde Marburg Ev. Pfarramt 1 / Liebigstr. 35 / 35037 Marburg

Musikalischer Adventsgottesdienst mit Joy of Life


Am 19. Dezem­ber 2021 um 17.00 Uhr fei­ern wir in der Uni­ver­si­täts­kir­che einen Musi­ka­li­schen Got­tes­dienst zum 4. Advent mit dem Chor Joy of Life der Kur­hes­si­schen Kan­to­rei Mar­burg.

Es gilt die 2G-Regelung.

Es ist schon Tra­di­ti­on, dass vor Weih­nach­ten der Chor Joy of Life zusam­men mit Pfar­rer Wolf­gang Huber einen musi­ka­li­schen Got­tes­dienst gestal­tet. In die­sem Jahr wer­den u.a. Wer­ke von John Rut­ter und Jean Kleeb sowie klas­si­sche Weih­nachts­lie­der zu hören sein. Musi­ka­li­sche Lei­tung: Jean Kleeb.

(Foto: Joy of Life in der Uni­ver­si­täts­kir­che / Archiv)

Canta Navidad — Weihnachtskantate aus Lateinamerika 

Am Sams­tag, den 18. Dezem­ber 2021 laden wir im Rah­men einer Advent­s­an­dacht um 17.00 Uhr in der Uni­ver­si­täts­kir­che zu einer Weih­nacht­kan­ta­te aus Latein­ame­ri­ka ein, die vom Kam­mer­chor Alte Men­sa und einem Kin­der­chor vor­ge­tra­gen wird.

Es gilt die 2G-Regelung.

Die Chor­kan­ta­te Can­ta Navidad, von Jean Kleeb arran­giert, erzählt die Weih­nachts­ge­schich­te anhand tra­di­tio­nel­ler latein­ame­ri­ka­ni­scher Volks­wei­sen und unter­schied­li­cher Musik­sti­le von Argen­ti­ni­en bis Mexiko.

Der Kam­mer­chor Alte Men­sa besteht aus 12 Student*innen, hat Can­ta Navidad in der Coro­na­zeit ein­stu­diert und freut sich, nach dem Aus­fall im letz­ten Jahr die Lie­der jetzt auf­füh­ren zu kön­nen. Eini­ge Kin­der wer­den mit­sin­gen, da das Fest des Got­tes­kin­des in Latein­ame­ri­ka oft mit Jugend- und Kin­der­chö­ren gefei­ert wird. Ein­stu­die­rung des Kin­der­cho­res: Far­noush Ghol­amzadeh. Lei­tung und Kla­vier: Jean Kleeb.

Adventsfeier im Philippshaus

Im Rah­men unse­rer Gemein­de­nach­mit­ta­ge laden wir am Don­ners­tag, dem 16. Dezem­ber 2021, um 15.00 Uhr zu einer Advents­fei­er ins Phil­ipps­haus ein. Falls Sie gegen 14.30 Uhr abge­holt wer­den möch­ten, mel­den Sie sich bit­te im Gemeindebüro,  (06421) 23745, an.

(Foto: Advent in St. Jost / Jörg Rustmeier)

Marburger Bachchor – Konzert am 12. Dezember 2021

Pan­de­mie­be­dingt muss­te das geplan­te Advents­kon­zert lei­der abge­sagt werden.
Mar­bur­ger Bach­chor > Kon­zer­te > Aktuell

Am Sonn­tag, dem 12.Dezember, um 17 Uhr kon­zer­tiert der Mar­bur­ger Bach­chor in der Uni­ver­si­täts­kir­che mit sei­nem dies­jäh­ri­gen Advent­s­pro­gramm: Es führt durch ver­schie­de­ne Epo­chen mit advent­li­chen a‑ca­pel­la-Lie­dern von Kom­po­nis­ten wie Rach­ma­ni­n­ov, Ola Gjei­lo, David Wil­locks, B. Brit­ten, Z.R. Stro­ope und Bob Chil­cott. Freu­en Sie sich auf eine bun­te Mischung von Chor­lie­dern mit advent­li­cher Stim­mung! Der Chor freut sich, nach ein­ein­halb Jah­ren end­lich wie­der pro­ben und für Sie sin­gen zu können!

Es gilt die 2G-Regel. Bit­te brin­gen Sie Ihren Nach­weis über einen Covi­d19-Impf­schutz oder ein Gene­se­nen­nach­weis mit.

(Foto: Der Mar­bur­ger Bach­chor in der Luth. Pfarr­kir­che / Archiv)

Ökumenisches Friedensgebet am 6. Dezember 2021

Das nächs­te Öku­me­ni­sche Frie­dens­ge­bet fällt auf den Gedenk­tag des Niko­laus von Myra und setzt das The­ma Flucht und Ver­trei­bung fort. Nächst den Kin­dern sind Frau­en schutz­los der Not und Gewalt aus­ge­lie­fert. St. Niko­laus hat nicht nur Kin­der vor dem Hun­ger­tod bewahrt, son­dern auch jun­ge Frau­en vor dem Ver­kauf in die Pro­sti­tu­ti­on — so die Hei­li­gen­le­gen­de. Sei­nem Bei­spiel fol­gen heu­te christ­li­che Auf­fang- und Bera­tungs­stel­len, die wir unter­stüt­zen wollen.

Wie immer, mit Gitar­ren­klän­gen lit­ur­gisch gerahmt, sin­gen wir öku­me­ni­sche Lie­der, brin­gen — nach Art der Basis­ge­mein­den — unse­re eige­nen Bei­trä­ge zu den Bibel­tex­ten ein und las­sen die­se in Für­bit­ten münden.

Auf­grund der Pan­de­miela­ge fin­det das Frie­dens­ge­bet online statt:
https://meet.jit.si/friedensgebet_marburg. Beginn ist um 18 Uhr.

Nähe­re Infor­ma­tio­nen bei Rose­ma­rie Barth: barthwitz@hotmail.com

Herz­li­che Einladung!

(Bild: Niko­laus beschenkt drei mit­tel­lo­se Jung­frau­en / Wiki­me­dia Com­mons)

Valid XHTML 1.0 Transitional

100 Abfragen in  1,472 s
universitaetskirche.de
läuft mit WordPress