Vocalensemble Canticum Antiquum in der Universitätskiche

Zu einer musi­ka­li­schen Bene­fiz­ver­an­stal­tung anläss­lich der dies­jäh­ri­gen Kam­pa­gne „Oran­ge the World / Zon­ta says No. Kei­ne Gewalt gegen Frau­en in Mar­burg“„Oran­ge the World / Zon­ta says No. Kei­ne Gewalt gegen Frau­en in Mar­burg“ laden wir am Sonn­tag, dem 21. Novem­ber um 17.00 Uhr in die Uni­ver­si­täts­kir­che ein. Das Vokal­ensem­ble Can­ti­cum Anti­quum wird die

Mis­sa Alleluya
zu vier Stim­men von Jean Mou­ton (1459–1522)

unter der Lei­tung von Bri­git­te Key dar­bie­ten. Die Ver­an­stal­tung ist eine Koope­ra­ti­on mit dem Zon­ta Club Mar­burg.

Der Ein­tritt ist frei. Um Spen­den zuguns­ten des Mar­bur­ger Frau­en­hau­ses wird gebeten.

Es gilt ein Wech­sel zur 2G-Regel: Zutritt haben nur Geimpf­te und Gene­se­ne mit gül­ti­gem Nach­weis in Ver­bin­dung mit einem Per­so­nal­aus­weis. Unge­impf­te Kin­der und Jugend­li­che zwi­schen 6 und 18 Jah­ren kön­nen mit aktu­el­lem Anti­gen-Test-Zer­ti­fi­kat (Test­heft inner­halb 24 Stun­den, Bür­ger­test) teilnehmen.

(Bild: pri­vat)

 

Valid XHTML 1.0 Transitional

59 Abfragen in 1,309 s
universitaetskirche.de
läuft mit WordPress