Cölber Bürger zeigen Solidarität mit Flüchtlingen

CAF 1

Die Par­tei AfD hat eine Wahl­ver­samm­lung in Cöl­be ange­kün­digt. Der Cöl­ber Arbeits­kreis Flücht­lin­ge lädt aus die­sem Anlass am Don­ners­tag, dem 3. März 2016, 19.00 Uhr in die Evan­ge­li­sche Kir­che Cöl­be ein, um ein Zei­chen für Tole­ranz und Inte­gra­ti­on zu setzen.

Dabei soll deut­lich wer­den, dass der soli­da­ri­sche Umgang mit Flücht­lin­gen in der eige­nen Gemein­de ein Grund­wert unse­rer Demo­kra­tie ist. Er wur­zelt in einer Jahr­tau­sen­de alten gemein­sa­men Ver­pflich­tung für Chris­ten, Juden und Mus­li­me, die schon im Alten Tes­ta­ment for­mu­liert wird. Die Wür­de des Men­schen ist unan­tast­bar, wie es auch unmiss­ver­ständ­lich in unse­rem Grund­ge­setz heißt.

Cöl­ber Bür­ger zei­gen Soli­da­ri­tät mit Flücht­lin­gen (coelber-arbeitskreis-fluechtlinge.de)
Es bleibt dabei: Cöl­ber Bür­ger zei­gen Soli­da­ri­tät mit Flücht­lin­gen (Pres­se­mit­tei­lung vom 26.02.2016)
CAF-Ban­ner Abendspaziergang

CAF 5

Cöl­ber Arbeits­kreis Flücht­lin­ge e.V. (CAF), Tho­mas Rotarius,
thomas.rotarius@outlook.de, Mobil 0151 20704591

 

Valid XHTML 1.0 Transitional

63 Abfragen in  0,708 s
universitaetskirche.de
läuft mit WordPress