Archiv: 2013

Adventsfeiern 2013

Adventsfeier

Im Rah­men unse­rer Offe­nen Gemein­de­nach­mit­ta­ge laden wir zur gemein­sa­men Advents­fei­er am 5. Dezem­ber um 15.00 Uhr in das Gemein­de­haus Ost ein. Der Gesprächs­kreis „Fried­rich­stra­ße 20“ lädt zur Advents­fei­er mit Pfar­re­rin Simon am 13. Dezem­ber um 15.00 Uhr ein.

Adventsandachten in St. Jost

St. Jost im Advent (Foto Jörg Rustmeier)

St. Jost im Advent (Foto: Jörg Rustmeier)

Herz­li­che Ein­la­dung mitt­wochs um 18.30 Uhr nach St. Jost mit Advents­lie­dern und Orgel­mu­sik zum Lob­ge­sang der Maria (Magni­fi­kat): am 4., 11. und 18. Dezem­ber! 30 Minu­ten der Ruhe und der Besinnung.

Die Weihnachtskrippe ist aufgebaut

Krippe der Universitätskirche (Foto Archiv)

Wan­der­krip­pe der Uni­ver­si­täts­kir­che (Foto: Archiv)

Ab dem 1. Sonn­tag im Advent ist wie­der die Krip­pen­land­schaft in der Uni­ver­si­täts­kir­che auf­ge­baut. Bis zum Drei­kö­nigs­fest ver­än­dert sie sich stän­dig, weil die Figu­ren auf dem Weg blei­ben. Täg­lich (außer Mon­tag) kann sie von 9 bis 18 Uhr besich­tigt wer­den. Wenn Sie ein­mal wäh­rend die­ser Tage durch die Ober­stadt kom­men, neh­men Sie sich ruhig ein paar Minu­ten Zeit und schau­en her­ein! Unter dem Titel „Lasst uns nach Beth­le­hem gehen“ gibt es ein Buch mit Bil­dern und Tex­ten, die sie erwer­ben kön­nen. Die Geld­spen­de ist für die Aids-Hil­fe in unse­rem Part­ner­kir­chen­kreis More­te­le bestimmt.

Gottesdienste im Dezember 2013
So 01.12. 1. im Advent 10.00 Uhr mit AbendmahlPfar­rer Simon
Mi 04.12. 18.30 Uhr 1. Advents­an­dacht in St. Jost
Do 05.12. 18.45 Uhr
19.00 Uhr
Orgel­ves­per in der Universitätskirche
mit Abendmahl in Form der Evangelische MessePfar­rer Heermann
Sa 07.12. 17.00 Uhr Wochen­schluss­an­dacht in St. Jost
Prä­di­kan­tin Niemann
So 08.12. 2. im Advent 10.00 Uhr Unver­si­täts­got­tes­dienst mit besonderer Musik
Prof. Korsch
Mi 11.12. 18.30 Uhr 2. Advents­an­dacht in St. Jost
Do 12.12. 18.45 Uhr
19.00 Uhr
Orgel­ves­per in der Universitätskirche
mit Abendmahl in Form der Evangelische MessePrä­di­kant Rustmeier
Fr 13.12. 10.30 Uhr Öku­me­ni­sche Andacht in St. Jakob
Begeg­nungs­zen­trum „Auf der Weide“
Dechant Langstein
Sa 14.12. 17.00 Uhr Wochen­schluss­an­dacht in St. Jost
Pfar­re­rin Simon
So 15.12. 3. im Advent 10.00 Uhr Pfar­re­rin Simon
Mi 18.12. 18.30 Uhr 3. Advents­an­dacht in St. Jost
Do 19.12. 18.45 Uhr
19.00 Uhr
Orgel­ves­per in der Universitätskirche
mit Abendmahl in Form der Evangelische MessePfar­rer Simon
Sa 21.12. 17.00 Uhr Wochen­schluss­an­dacht in St. Jost
Pfar­rer Huber
So 22.12. 4. im Advent 10.00 Uhr Pfar­rer Huber
Di 24.12. Hei­li­ger Abend 15.00 Uhr Öku­me­ni­scher Got­tes­dienst in St. Jakob
Begeg­nungs­zen­trum „Auf der Weide“
Pfar­rer Simon
15.00 Uhr Fami­li­en­got­tes­dienst in der Universitätskirche
mit Krippenspiel
Pfar­re­rin Simon
17.00 Uhr Christ­ves­per in St. Jost
Pfar­rer Huber
17.00 Uhr Christ­ves­per in der Universitätskirche
mit Krip­pen­spiel der Konfirmanden
Pfar­rer Simon
23.00 Uhr mit Abendmahl in Form der Evangelische MesseChrist­mes­se in der Universitätskirche
Pfar­rer Huber & Team
Mi 25.12. Hei­li­ges Christfest 11.00 Uhr Pfar­re­rin Simon
Do 26.12. 2. Weih­nachts­tag 11.00 Uhr mit AbendmahlPfar­rer Simon
19.00 Uhr mit Abendmahl in Form der Evangelische MesseEvan­ge­li­sche Messe
Prä­di­kant Jablonski
Sa 28.12. 17.00 Uhr Wochen­schluss­an­dacht in St. Jost
Prä­di­kan­tin Niemann
So 29.12. 1. nach dem Christfest 10.00 Uhr Innen­stadt­got­tes­dienst in der Eli­sa­beth­kir­che mit besonderer Musik
Prof. Wag­ner-Rau / Pfar­rer Bis­kamp / Pfar­rer Dietrich
Di 31.12. Alt­jahrs­abend 17.00 Uhr mit AbendmahlJah­res­schluss­an­dacht in St. Jost
Pfar­re­rin Simon
Got­tes­dienst mit Abend­mahlmit Abend­mahl in Form der Evan­ge­li­sche Mes­semit beson­de­rer Musik
Regelmäßige Veranstaltungen im Dezember 2013

Philippshaus

Krippenspiel

So 14.30 Uhr Gehör­lo­sen­got­tes­dienst
(am 3. Sonn­tag im Monat)
Di 15.00 Uhr Krab­bel­grup­pe (bis 3 Jahre)
und Kin­der­grup­pe (4–8 Jahre)
(außer in den Schulferien)
Di 16.00 Uhr Kon­fir­man­den
(außer in den Schulferien)
Di 18.00 Uhr Trau­er­grup­pe
(am 1. und 3. Diens­tag im Monat)
Kon­takt: Sil­via Möl­ler, Tel. (06421) 913911
und Petra Sty­ra, Tel. (06421) 36314
Mi 10.30 Uhr Gedächt­nis­trai­nings­grup­pe
(am 2. Mitt­woch im Monat)
Do 15.00 Uhr Offe­ner Nachmittag:
05.12. Advents­fei­er
(im Gemein­de­haus Ost)
20.15 Uhr Kan­to­rei
Fr 18.00 Uhr Mar­bur­ger Bibelgespräch
(am 2. Frei­tag im Monat)
Sa 10.00 Uhr Kin­der­kir­che (ab 4 Jahre):
Krip­pen­spiel­pro­ben

Altenwohnheim Marburg e.V., Friedrichstraße 20

Fr 15.00 Uhr Advents­fei­er
(am 13.12.)

Gemeindehaus Ost

Adventsfeier

So 10.30 Uhr Anony­me Alkoholiker
Frauengruppe
Mo 20.00 Uhr Anony­me Alko­ho­li­ker I
(1. Mee­ting im Monat offen für Ange­hö­ri­ge und Freunde)
Mi 18.30 Uhr Nar­co­tics Anonymous
Do 15.00 Uhr Offe­ner Gemeindenachmittag:
05.12. Advents­fei­er
(gemein­sam mit dem Philippshaus)
Fr 20.00 Uhr Anony­me Alko­ho­li­ker II
(1. Mee­ting im Monat offen für Ange­hö­ri­ge und Freunde)

Universitätskirche

So 10.00 Uhr Got­tes­dienst
(am 01.12. mit Abendmahl)
Do 18.45 Uhr Orgel­ves­per
(i.d.R. mit Kan­tor Vorrath)
19.00 Uhr Abend­mahls­got­tes­dienst in Form der Evan­ge­li­sche Messe

Kapelle St. Jost

St. Jost

Sa 17.00 Uhr Wochen­schluss­an­dacht
(am 1. Sams­tag im Monat mit Abendmahl)
Universitätskirche by Night

Universitätskirche by NightUniversitätskirche by NightUniversitätskirche by Night
Universitätskirche by NightUniversitätskirche by NightUniversitätskirche by Night
Universitätskirche by NightUniversitätskirche by NightUniversitätskirche by Night
Universitätskirche by NightUniversitätskirche by NightUniversitätskirche by Night
Universitätskirche by NightUniversitätskirche by NightUniversitätskirche by Night
Universitätskirche by NightUniversitätskirche by NightUniversitätskirche by Night
Universitätskirche by NightUniversitätskirche by NightUniversitätskirche by Night

Zum ers­ten Mal mit dabei…

Die Uni­ver­si­täts­kir­che prä­sen­tier­te sich bei der Ver­an­stal­tung „Mar­burg b(u)y Night” in einem beson­de­ren Licht und bot ein beson­de­res Pro­gramm. In der Him­mels­schau­kel konn­te man zur Ruhe kom­men, bei den Kurz­an­dach­ten ins Nach­den­ken, bei Orgel­mu­sik ins Träu­men und bei der Licht­an­dacht mit Johan­nes Baer und Tam­Tam zum Ent­span­nen. Bekann­te Licht­wor­te aus dem Alten und Neu­en Tes­ta­ment boten den Hören­den Stär­kung und Trost.

Marburg b(u)y Night in der Universitätskirche

Marburg by Night in der Universitatskirche

Uni­ver­si­täts­kir­che by Night
www.marburg-buy-night.de

Jüdischer Kulturherbst: ­ „Es gab Nächte, an die ich mich erinnere“

Synagoge Marburg

Ein deutsch-hebräi­scher Liederabend
mit Osnat Kay­dar (Sopran) und Dani­el Serous­si (Kla­vier), Israel

Syn­ago­ge Mar­burg, Lie­big­stra­ße 21a
Sonn­tag 24. Novem­ber 2013, 18.00 Uhr

Osnat KaydarDie erfolg­rei­che und jun­ge israe­li­sche Sopra­nis­tin Osnat Kay­dar mit dem eben­falls jun­gen israe­li­schen Pia­nis­ten Dani­el Serous­si prä­sen­tie­ren einen ganz beson­de­ren und ein­ma­li­gen deutsch-hebräi­schen Liederabend.

Daniel SeroussiDer Titel „Es gab Näch­te, an die ich mich erin­ne­re“ ist eine Über­set­zung des berühm­ten hebräi­schen Lie­des Haju Lei­lot aus der Grün­der­zeit des Staa­tes Isra­el. Unge­wohn­te, aber gelun­ge­ne und vor allem bestechend char­man­te deutsch­spra­chi­ge Ver­sio­nen ande­rer israe­li­scher Klas­si­ker (S. Argov, N. Shemer, M. Ze’i­ra u.a.) sowie fol­ge­ge­recht hebräi­sche Ver­sio­nen deut­schen Lied­guts von Schu­bert, Schu­mann und Brahms. Die­se deutsch-israe­li­sche Begeg­nung wird zusam­men mit Kom­po­si­tio­nen zu Gedich­ten von Ronen Alt­man Kay­dar des jun­gen israe­li­schen Kom­po­nis­ten Itay Dvo­ri prä­sen­tiert, die im Som­mer 2012 in Ber­lin urauf­ge­führt wor­den sind. Die Über­set­zun­gen aller Lie­der stam­men von Ronen Altman-Kaydar.

Pro­gramm des 10. Jüdi­schen Kulturherbstes

Ewigkeitssonntag – Gedenken der Verstorbenen

Am 24. Novem­ber 2013 wird im Got­tes­dienst in der Uni­ver­si­täts­kir­che der Frau­en und Män­ner unse­rer Gemein­de gedacht, die im ver­gan­ge­nen Jahr ver­stor­ben sind. Dazu wer­den ihre Namen genannt und Ker­zen ange­zün­det. Zu die­sem Got­tes­dienst sind die Ange­hö­ri­gen und Freun­de beson­ders ein­ge­la­den. Beginn ist um 10.00 Uhr. (Foto: Jörg Rustmeier)

Dichter Rauch und eine Menge Feuerwehrautos vor St. Jost

Feuerwehr vor St. Jost

Gott sei Dank, es war am 9. Sep­tem­ber nur eine Übung! Wie gut, dass es Men­schen und Ein­satz­kräf­te gibt, die hel­fen. Am Sonn­abend des Ewig­keits­sonn­tags, am 23. Novem­ber 2013 um 17.00 Uhr den­ken wir in St. Jost gemein­sam mit der Feu­er­wehr an die Men­schen, die in die­sem Jahr von Unglücks­fäl­len getrof­fen wur­den, aber auch an die Ein­satz­kräf­te, die zu hel­fen ver­such­ten. (Foto: Wolf­gang Huber)

Valid XHTML 1.0 Transitional

76 Abfragen in  1,193 s
universitaetskirche.de
läuft mit WordPress