Die Weihnachtskrippe ist aufgebaut

Krippe der Universitätskirche (Foto Archiv)

Wan­der­krip­pe der Uni­ver­si­täts­kir­che (Foto: Archiv)

Ab dem 1. Sonn­tag im Advent ist wie­der die Krip­pen­land­schaft in der Uni­ver­si­täts­kir­che auf­ge­baut. Bis zum Drei­kö­nigs­fest ver­än­dert sie sich stän­dig, weil die Figu­ren auf dem Weg blei­ben. Täg­lich (außer Mon­tag) kann sie von 9 bis 18 Uhr besich­tigt wer­den. Wenn Sie ein­mal wäh­rend die­ser Tage durch die Ober­stadt kom­men, neh­men Sie sich ruhig ein paar Minu­ten Zeit und schau­en her­ein! Unter dem Titel „Lasst uns nach Beth­le­hem gehen“ gibt es ein Buch mit Bil­dern und Tex­ten, die sie erwer­ben kön­nen. Die Geld­spen­de ist für die Aids-Hil­fe in unse­rem Part­ner­kir­chen­kreis More­te­le bestimmt.

 

Valid XHTML 1.0 Transitional

59 Abfragen in 1,043 s
universitaetskirche.de
läuft mit WordPress