Neues Gemeindehaus und St.-Jost-Kapelle

Nach der Grund­stein­le­gung im Som­mer und der Fun­da­ment­le­gung im Herbst ver­gan­ge­nen Jah­res (2020) sind die Arbei­ten zum Auf­bau des Gemein­de­hau­ses St. Jost in den ver­gan­ge­nen Wochen ins Sto­cken gera­ten. Grund sind die in der Pan­de­mie aus­ge­blie­ben­den Holz­lie­fe­run­gen für die Holz­rah­men-Kon­struk­ti­on des neu­en Gebäu­des. Wir hof­fen, dass Anfang des Jah­res mit dem Auf­bau begon­nen wer­den kann.

Da der Ein­gang zur St-Jost-Kapel­le durch die Bau­stel­le ver­sperrt ist und die Kapel­le unter den der­zei­ti­gen Pan­de­mie­be­din­gun­gen zu klein ist, um im nöti­gen Abstand Got­tes­diens­te zu fei­ern, wer­den wir die Wochen­schluss­an­dach­ten sams­tags um 17 Uhr bis auf Wei­te­res in der Uni­ver­si­täts­kir­che fei­ern. Wir bit­ten um Ihr Verständnis!

(Foto: J. Simon)

 

Valid XHTML 1.0 Transitional

58 Abfragen in 1,063 s
universitaetskirche.de
läuft mit WordPress