Archiv: Januar 2019

Diskriminierung & Identität. 16. Marburger Ökumenegespräch

16. Mar­bur­ger Öku­men­e­ge­spräch: Dis­kri­mi­nie­rung und Iden­ti­tät sind The­ma | marburg.de

KINDERKINO

Lie­be Kin­der, Lie­be Eltern,

herz­lich laden wir ein zum

KINDERKINO
im Phil­ipps­haus
Frei­tag, 25. Janu­ar 2019
16.00–17.30 Uhr
mit Pop­corn und Geträn­ken
Ein­tritt frei

Film: Matil­da
FSK: 6 Jah­re

Bit­te mel­den Sie Ihr Kind an unter
katja.simon@ekkw.de

Die klei­ne Matil­da Wurm­wald wird in eine Fami­lie gebo­ren, die für sie nicht unpas­sen­der sein könn­te. Ihre Eltern Har­ry und Cyn­nia Wurm­wald sind ober­fläch­lich und an ihr völ­lig des­in­ter­es­siert und las­sen sie jeden Tag stun­den­lang allei­ne. Bereits mit vier Jah­ren bringt sie sich allei­ne das Kochen und das Lesen bei. Nach­dem ihre Eltern kei­ne Notiz von ihrer Bega­bung neh­men und statt­des­sen fern­se­hen, geht Matil­da jeden Tag eigen­stän­dig in die Biblio­thek, um zu lesen. Sie ist ein begab­tes Kind und lernt in der Schu­le sehr schnell. Matil­da ent­wi­ckelt schließ­lich über­na­tür­li­che Kräf­te und stellt sich einer unge­rech­ten Schul­di­rek­to­rin ent­ge­gen.

Pfar­re­rin Kat­ja Simon
Ev. Uni­ver­si­täts­kir­che
Lie­big­s­tr. 35
35037 Mar­burg
(06421) 23745

Sermon Slam

Herz­li­che Ein­la­dung zum Work­shop mit Bo Wim­mer am Frei­tag, 25. Janu­ar 2019, 14.00–18.00 Uhr und Sams­tag, 9.00–18.00 Uhr im Kirch­bau­in­sti­tut, Alte Uni­ver­si­tät im 1. Stock. Anmel­dung bei Ingrid Wit­zel.

Der Ser­mon-Slam am Sams­tag, 26. Janu­ar 2019, um 20.00 Uhr in der Uni­ver­si­täts­kir­che ist eine Spiel­art des Poe­try-Slam mit bibli­schen Tex­ten oder reli­giö­sen The­men.

Der Work­shop ist eine Locke­rungs­übung für künf­ti­ge Pre­di­ge­rin­nen und Pre­di­ger, um sprach­lich elas­tisch zu wer­den und ein Gespür für die eige­ne „Büh­nen­prä­senz“ zu ent­wi­ckeln. Die Auf­füh­rung am Sams­tag­abend in der Uni­ver­si­täts­kir­che ist öffent­lich und ver­spricht hohen Unter­hal­tungs­wert. Auch beim Work­shop gibt es noch eini­ge freie Plät­ze.

Stellenwechsel zur Konfirmandenarbeit

Lie­be Gemein­de,

ich wer­de zum 1. Febru­ar zum Reli­gi­ons­päd­ago­gi­schen Insti­tut der EKKW und EKHN (RPI) mit Dienst­sitz in Mar­burg wech­seln. Das Neue kommt plötz­lich und das bedaue­re ich sehr. Aber das Ver­fah­ren der Beset­zung war so ter­mi­niert. Ich tre­te eine inter­es­san­te Lan­des­kirch­li­che Pfarr­stel­le als Stu­di­en­lei­te­rin für Kon­fir­man­den­ar­beit an. In mei­nem neu­en Arbeits­be­reich wer­de ich Fort­bil­dun­gen pla­nen und durch­füh­ren, die Aus­bil­dung von Vika­ren und Vika­rin­nen mit­be­glei­ten, Gemein­den bera­ten und vie­les mehr.

Ganz ver­las­se ich die Gemein­de aller­dings nicht. Ich möch­te im Rah­men mei­nes Pre­digt­auf­tra­ges wei­ter­hin die Kon­fir­man­den­ar­beit der Gemein­de beglei­ten. Mein Ehe­mann, Pfar­rer Joa­chim Simon wird ab Febru­ar die gan­ze Pfarr­stel­le über­neh­men. Er ist mit dem Kol­le­gen Pfar­rer Huber Ihr Gemein­de­pfar­rer und bleibt das auch ger­ne! Ich war seit 2013 in Stel­len­tei­lung ger­ne in der Gemein­de der Uni­ver­si­täts­kir­che als Pfar­re­rin tätig, habe in einem tol­len Kol­le­gi­um gear­bei­tet und eini­ge Pro­jek­te mit initi­iert. Nun heißt es, wei­ter­zu­zie­hen und die groß­ar­ti­gen Erfah­run­gen, die ich in der Kon­fir­man­den­ar­beit im Gesamt­ver­band und im Kir­chen­kreis mit tol­len Kol­le­gen und Kol­le­gin­nen machen durf­te an ande­re wei­ter­zu­ge­ben. Ich sage Dan­ke! Am Sonn­tag, dem 20. Janu­ar 2019, wer­de ich um 11.00 Uhr von Dekan zur Nie­den ver­ab­schie­det.

Kat­ja Simon

(Foto: pri­vat)

Universitätsgottesdienste und Liturgy Specific Art

„Schärft die Sin­ne” — so der Titel des Uni­ver­si­täts­got­tes­diens­tes am 13. Janu­ar 2019, den Prof. Dr. Mal­te Domi­nik Krü­ger hält. Und am 3. Febru­ar 2019 fin­det in der Rei­he Lit­ur­gy Spe­ci­fic Art ein Uni­ver­si­täts­got­tes­dienst mit den Künst­le­rin­nen Gabi Erne und Val­es­ka Schulz statt; es pre­digt Pfar­re­rin Katha­ri­na Scholl.

(Foto: Alte Uni­ver­si­tät Mar­burg / CC BY-SA 2.5, Link)

Weiter Weihnachten: Epiphanias-Gottesdienst

Die „Hei­li­gen Drei Köni­ge” wären heu­te eigent­lich eher drei Pro­fes­so­ren: sie ste­hen für die nach Erkennt­nis und Wis­sen­schaft for­schen­den Men­schen. Gelei­tet vom Stern suchen sie nach dem Jesus­kind, der neu erschie­ne­nen Hoff­nung für sein Volk. — Die­ses öku­me­ni­sche „Erschei­nungs­fest” fei­ern wir am Sonn­tag, dem 6. Janu­ar 2019 um 11.00 Uhr.

Herz­li­che Ein­la­dung!

(Bild: Die Hei­li­gen Drei Köni­ge vor Mar­burg / Otto Ubbe­loh­de 1867–1922)

Gottesdienste im Januar 2019
01.01. Di Neu­jahrs­tag 17.00 Neu­jahrs­got­tes­dienst
Pfar­rer Simon
03.01. Do 18.45
19.00
Orgel­ves­per
Pfar­rer Simon
05.01. Sa 17.00 Wochen­schluss­an­dacht in St. Jost
Pfar­rer Huber
06.01. So Epi­pha­ni­as 11.00 Epi­pha­ni­as­mes­se
Pfar­rer Huber & Scho­la
10.01. Do 18.45
19.00
Orgel­ves­per
Prof. Hage
12.01. Sa 17.00 Wochen­schluss­an­dacht in St. Jost
Pfar­rer Huber
13.01. So 1. nach Epi­pha­ni­as 11.00 Uni­ver­si­täts­got­tes­dienst
Prof. Krü­ger
17.01. Do 18.45
19.00
Orgel­ves­per
Prof. Ping­gé­ra
18.01. Fr 10.30 Öku­me­ni­scher Got­tes­dienst
Alten­hil­fe St. Jakob, Auf der Wei­de 6
Pfar­rer Simon
19.01. Sa 17.00 Wochen­schluss­an­dacht in St. Jost
Pfar­re­rin Simon
20.01. So 2. nach Epi­pha­ni­as 11.00 Ver­ab­schie­dung von Pfar­re­rin Simon
Pfar­re­rin Simon / Dekan zur Nie­den
24.01. Do 18.45
19.00
Orgel­ves­per
Pfar­rer Simon
26.01. Sa 15.45 Öku­me­ni­scher Got­tes­dienst
Dekan zur Nie­den & Ande­re
17.00 Wochen­schluss­an­dacht in St. Jost
Pfar­rer Simon
27.01. So Letz­ter nach Epi­pha­ni­as 11.00 Pfar­re­rin Simon
31.01. Do 18.45
19.00
Orgel­ves­per
Prä­di­kant Rust­mei­er

mit Abend­mahl mit Abend­mahl in Form der Ev. Mes­se
mit beson­de­rer Musik anschlie­ßen­des Bei­sam­men­sein

Regelmäßige Veranstaltungen im Januar und Februar 2019

Phil­ipps­haus
Uni­ver­si­täts­stra­ße 30/32
Phil­ipps­haus

Mo 18.00 Oeku­me­ni­sches Frie­dens­ge­bet
(1. Mo im Monat)
Di 17.30–19.00 Kon­fir­man­den
(außer in der Feri­en­zeit)
Mi 15.00–17.00 Krab­bel­grup­pe
für Kin­der bis 3 Jah­re
(außer in der Feri­en­zeit)
Fr 19.00 Christ­li­che Frie­dens­in­itia­ti­ve
(2. Fr im Monat)
Sa 10.00–11.00 Kin­der­kir­che:

Uni­ver­si­täts­kir­che
Gar­ten des Geden­kens | Rudolphs­platz

So 11.00 Got­tes­dienst
Mi 13.00–16.00 „Fair­tei­len”
Lebens­mit­tel tei­len!
Do 18.45 Orgel­ves­per
i.d.R. mit Kan­tor Gerold Vor­rath
19.00 Evan­ge­li­sche Mes­se
Abend­mahls­got­tes­dienst
20.00–21.15 Pro­be der Scho­la
auf der Orgel­em­po­re

Kapel­le St. Jost
Kurt-Schu­ma­cher-Brü­cke

Do 15.00 Offe­ner Gemein­de­nach­mit­tag
(im Anbau):
24.01. „Suche Frie­den und jage ihm nach!” (Psalm 34,5)
Gedan­ken zur Jah­res­lo­sung
mit Pfar­re­rin Simon
07.02.
Pau­lus und die Frau­en
Vor­trag von Pfar­rer Simon
21.02. Län­der­vor­trag zum Welt­ge­bets­tag:
„Kommt, alles ist bereit!“ — Welt­ge­bets­tags­land Slo­we­ni­en
Sa 17.00 Wochen­schluss­an­dacht

Alten­hil­fe­zen­trum St. Jakob
Auf der Wei­de 6
Auf der Weide/AquaMar

Fr 10.30 Öku­me­ni­scher Got­tes­dienst
(am 18.01., 01.02. und 22.02.)
Jahreslosung 2019

Suche Frie­den und jage ihm nach!
Psalm 34,15

(Sta­lin­grad­ma­don­na — Holz­koh­le­zeich­nung auf der Rück­sei­te einer rus­si­schen Land­kar­te, 105x80 cm / Kurt Reu­ber, Weih­nach­ten 1942)

Valid XHTML 1.0 Transitional

70 Abfragen in 1,140 s
universitaetskirche.de
läuft mit WordPress