Konfirmation 2018

Die Kon­fir­man­den­zeit ist für vie­le Jugend­li­che wich­tig: Sie fin­den in die­sem Jahr zu sich selbst, wer­den erwach­sen und gewin­nen ein Ver­hält­nis zu Gott und der Kir­che. Höhe­punk­te im Jahr­gang 2017/18 waren sicher­lich das Konfi@Castle, das Refor­ma­ti­ons­fest auf dem Schloss, Krip­pen­spiel, Frei­zeit in Brot­tero­de und der Vor­stel­lungs­got­tes­dienst zum The­ma „Umgang mit Frem­den“.

Kon­fir­ma­ti­on bedeu­tet Bestä­ti­gung der Tau­fe sowie Stär­kung und Fes­ti­gung des Glau­bens für das wei­te­re Leben. Der Haupt­teil im Got­tes­dienst wird die per­sön­li­che Ein­seg­nung sein. Am 6. Mai, 10.00 Uhr wer­den in der Uni­ver­si­täts­kir­che kon­fir­miert:

  • Lau­renz Born
  • Lau­ra Com­be­cher
  • Emma Fischer
  • Lean­der Fröm­ming
  • Fio­na May Gei­sel
  • Levin-San­ti­no Haas
  • Richard Ian Hen­kel
  • Emma Horn
  • Mathis Kir­schen­mann
  • Ame­lie Kubach
  • Jona Marie Mah­la
  • Masha Schlerf
  • Nata­scha Simon

Am Vor­abend der Kon­fir­ma­ti­on, am 5. Mai, fin­det um 18.30 Uhr ein Abend­mahls­got­tes­dienst in der Uni­ver­si­täts­kir­che statt.

(Foto: Grup­pe in Brot­tero­de; Kat­ja Simon)

 

Valid XHTML 1.0 Transitional

46 Abfragen in 1,524 s
universitaetskirche.de
läuft mit WordPress