Kroke. Reisende zwischen Klezmer und Avantgarde

KROKE by Jacek Dyląg

Kro­ke – 25th Anni­ver­s­a­ry Tour
Rei­sen­de zwi­schen Klez­mer und Avantgarde
Datum: Sonn­tag, 11. März 2018
Beginn: 20.00 Uhr
Ort: Kul­tur­zen­trum KFZ, Bie­gen­stra­ße 13, 35037 Marburg
Wei­te­re Infos und Kar­ten­vor­ver­kauf: www.kfz-marburg.de

KRO­KEs Sound sprengt den Rah­men tra­di­tio­nel­ler Klez­mer­mu­sik mit einer Lei­den­schaft und Spiel­freu­de, die sich unmit­tel­bar auf die Hörer über­trägt! Ihre Bear­bei­tun­gen über­lie­fer­ter jüdi­scher Melo­dien und ins­be­son­de­re ihre Eigen­kom­po­si­tio­nen sind „Zuhör- und Ereig­nis­mu­sik — wer lauscht, dem wer­den Geschich­ten erzählt“.

KROKE wur­de 1992 von den drei lang­jäh­ri­gen Freun­den und Absol­ven­ten der Kra­kau­er Musik­hoch­schu­le Jer­zy Bawoø (Akkor­de­on), Tomasz Kukur­ba (Brat­sche, Stim­me) und Tomasz Lato (Kon­tra­bass) gegrün­det. 1993 ver­öf­fent­li­chen die Musi­ker eine Kas­set­te (!), die zahl­rei­che Ein­la­dun­gen zu Kon­zer­ten und Fes­ti­vals nach sich zieht (so auch 1998 erst­mals nach Mar­burg). Auf­se­hen­er­re­gen­de Koope­ra­tio­nen mit Künst­lern wie Nigel Ken­ne­dy oder Peter Gabri­el und Aus­zeich­nun­gen wie der „Preis der deut­schen Schall­plat­ten­kri­tik“ (2000) ver­schaf­fen KROKE rasch eine enor­me Popu­la­ri­tät. Ihr aktu­el­les Album „Tra­vel­ler“ beschäf­tigt sich mit den musi­ka­li­schen Rei­sen, die KROKE im Lau­fe ihrer Kar­rie­re gemacht haben, ange­trie­ben durch die Neu­gier auf ande­re Men­schen, deren Kul­tur, Tra­di­tio­nen und Geschichte(n). Die klin­gen­den Resul­ta­te die­ser Begeg­nun­gen aus einem Vier­tel­jahr­hun­dert künst­le­ri­schen Schaf­fens kann man nun in Mar­burg live erleben.

Ein­lass: 19 Uhr / Bestuhlt / Freie Platzwahl!
Vor­ver­kauf: 20,- Euro (+ Geb.)
Abend­kas­se: 24,- Euro

Schwer­be­hin­der­te, die auf eine Begleit­per­son ange­wie­sen sind, zah­len den nor­ma­len Ticket­preis, die Beglei­tung ist umsonst. Bit­te Plät­ze für Begleit­per­so­nen anmel­den unter  (06421) 13898 oder info@kfz-marburg.de. Das Vor­ver­kaufs­ti­cket mit dem RMV Kom­bi­ti­cket­lo­go gilt zur Hin­fahrt ab 5 Stun­den vor Beginn und zur Rück­fahrt bis Betriebs­schluss auf allen Bus­sen und Bah­nen im Gesam­ten Ver­bund­netz. 1. Klas­se nur mit Zuschlag. Es gel­ten die Gemein­sa­men Beför­de­rungs­be­din­gun­gen und RMV Tarifbestimmungen.

Ver­an­stal­ter: Folk­club Mar­burg e. V. in Koope­ra­ti­on mit KFZ Mar­burg e. V.

Link: www.kroke.com.pl

Vide­os:
Kro­ke — Live in Sala­man­ca, Spa­ni­en 2002
Pio­sen­ka — Kro­ke mit Gast Søa­wo­mir Ber­ny, Kra­kau 2017
Time — Kro­ke mit Gast Søa­wo­mir Ber­ny, Kra­kau 2017

 

Valid XHTML 1.0 Transitional

59 Abfragen in 1,150 s
universitaetskirche.de
läuft mit WordPress