Marburger Reformationstag 2017

Ster­nen­weg zum Lutherischen Kirch­hof

Anlässlich des 500. Jubiläums der Ref­or­ma­tion feiern die Kirchenge­mein­den des Evan­ge­lis­chen Gesamtver­ban­des am 31. Okto­ber gemein­sam. Der gottes­di­en­stliche Beginn wird in der jew­eili­gen Stadt­teilkirche sein. Anschließend laufen oder fahren die Gemein­demit­glieder zum Kirch­hof der Lutherischen Pfar­rkirche, der ersten Refor­ma­tion­skirche Hes­sens. Dort find­et der Gottes­di­enst seinen Abschluss und mün­det in ein gemein­sames Essen.

Ablauf

sich tre­f­fen, hören, sin­gen
09.30 gottes­di­en­stlich­er Beginn in der Markus-, der Matthäus-, der Thomas- und der Emmauskirche
10.00 gottes­di­en­stlich­er Beginn in der Elis­a­beth-, der Uni­ver­sitäts- und der Pfar­rkirche (let­ztere gemein­sam mit der Kugelkirchenge­meinde)
gemein­sam gehen
Die Gemein­den pil­gern zur Pfar­rkirche. (Fahr­di­en­ste wer­den ange­boten!)
feiern, reden, musizieren, seg­nen, essen
10.45 auf dem Lutherischen Kirch­hof musikalis­ches Pro­gramm, gottes­di­en­stlich­er Abschluss mit allen Kirchenge­mein­den und gemein­sames Essen.

Die Kollek­te ist für das Straßenkinder­pro­jekt in Addis Abe­ba gedacht.

(Foto: Jörg Rust­meier)

 

Valid XHTML 1.0 Transitional

34 Abfragen in 0,880 s
universitaetskirche.de
läuft mit WordPress