Die Schola Cantoriana der Universitätskirche

Ves­per­hym­nus (Höh­lenk­los­ter, Kiew; bearb. Nie­der­al­taich 1975),
gesun­gen an Chris­ti Him­mel­fahrt 2017

Freund­li­ches Licht
hei­li­ger Herrlichkeit
des unsterb­li­chen, himm­li­schen Vaters,
des hei­li­gen, seli­gen Jesu Christi.
Gerüs­tet hat die Son­ne sich zum Untergang,
schon sehen wir ihr abend­li­ches Leuchten
und sin­gen dem Vater und dem Sohn und Gott dem Hei­li­gen Geist.
Wür­dig ist es, dir Lob zu singen
alle­zeit mit hel­ler Stimme,
Got­tes­sohn, Urquell des Lebens!
Des­halb ver­herr­licht dich das All.

Die Män­ner­kan­to­rei der Uni­ver­si­täts­kir­che sucht wei­te­re Mit­sän­ger. Wer sich für Gre­go­ria­nik inter­es­siert und lit­ur­gi­schen Gesang prak­tisch üben möch­te, ist herz­lich ein­ge­la­den. Vor­kennt­nis­se wer­den nicht erwar­tet. Wir sin­gen an Hoch­fes­ten im Kir­chen­jahr, in Evan­ge­li­schen Mes­sen und sonst zu Andach­ten und Got­tes­diens­ten. Wir pro­ben immer don­ners­tags nach der Evan­ge­li­schen Mes­se von 20.00 bis 21.15 Uhr in der Universitätskirche.

Ab dem 6. Juli 2017 pro­ben wir vor­über­ge­hend nach der Don­ners­tags­mes­se in St. Jost.

Wei­te­re Aus­künf­te geben ger­ne: Kan­tor Gerold Vor­rath und Pfar­rer Wolf­gang Huber.

Die nächs­ten Got­tes­diens­te mit der Schola:

28.09. Do Michae­lis 19.00 Michae­lis­mes­se
31.10. Di Refor­ma­ti­ons­fest 18.00 Refor­ma­ti­ons­got­tes­dienst
Ev. Kir­che Niederasphe

 

Valid XHTML 1.0 Transitional

69 Abfragen in 2,099 s
universitaetskirche.de
läuft mit WordPress