Archiv: Juni 2017

Marburger NACHT DER KUNST 2017

Zum vier­ten Mal betei­ligt sich das EKD-Insti­tut für Kir­chen­bau und Kunst in Zusam­men­ar­beit mit der Uni­ver­si­täts­kir­che an der Mar­bur­ger NACHT DER KUNST. 2014 gab es von Ste­fan Becker-Schmitz die „gol­den tube“, eine rie­si­ge schwe­ben­de Skulp­tur, unter dem Dach des Schif­fes zu sehen. 2015 ließ Marie-Lui­se Frey einen sil­ber­nen Vor­hang wie einen Was­ser­fall vom Lett­ner in den Altar­raum flie­ßen und 2016 tauch­te Gabi Erne den Kir­chen­raum in „die Far­be Grün“.

Am 23. Juni 2017 wer­den nun Val­es­ka Schulz und Gabi Erne unter dem The­ma „Per­Son. Reso­nanz­raum Kir­che“ die Uni­ver­si­täts­kir­che zum Klin­gen brin­gen. „Wir drü­cken uns aus „per Son“, „durch Klang“. Gebe­te, Musik, Pre­dig­ten, lit­ur­gi­sche Gesän­ge, all dies schallt durch Mün­der, Orgel­pfei­fen, Sai­ten, Instru­men­tent­rich­ter.

Was fin­det Reso­nanz? Was ver­stärkt der Reso­nanz­raum?“ (Val­es­ka Schulz). Per­for­ma­tiv und inter­ak­tiv, mit Instal­la­tio­nen, Über­ra­schun­gen und Impul­sen zu jeder vol­len Stun­de wird mit der beson­de­ren Klang­si­tua­ti­on die­ses Kir­chen­rau­mes gespielt.

Gottesdienste im Juni 2017
01.06. Do Got­tes­dienst um 19.00 ent­fällt
(statt­des­sen Lec­tio Phil­ip­pi­na)
02.06. Fr 10.30 Öku­me­ni­scher Got­tes­dienst
Alten­hil­fe­zen­trum St. Jakob, Auf der Wei­de 6
Pfar­rer Simon
03.06. Sa 17.00 Wochen­schluss­an­dacht in St. Jost
Pfar­rer Huber
04.06. So Pfingst­sonn­tag 10.00 Pfingst­got­tes­dienst
Pfar­rer Huber & Scho­la
05.06. Mo Pfingst­mon­tag 11.00 Öku­me­ni­scher Pfingst­got­tes­dienst
auf der Schloss­park­büh­ne
08.06. Do 18.45
19.00
Orgel­ves­per
Dekan Ren­ner
10.06. Sa 17.00 Wochen­schluss­an­dacht in St. Jost
Pfar­rer Simon
11.06. So Tri­ni­ta­tis 11.00 Pfar­re­rin Simon
11.30 Schlos­s­an­dacht
15.06. Do 18.45
19.00
Orgel­ves­per
Pfar­rer Huber
17.06. Sa 17.00 Wochen­schluss­an­dacht in St. Jost
Pfar­rer Simon
18.06. So 1. nach Tri­ni­ta­tis 11.00 Pfar­rer Simon
22.06. Do Johan­nis 19.00 Johan­nis­mes­se
Prof. Ping­gé­ra
24.06. Sa 17.00 Wochen­schluss­an­dacht in St. Jost
Pfar­re­rin Simon
25.06. So 2. nach Tri­ni­ta­tis 11.00 Uni­ver­si­täts­got­tes­dienst
mit Lit­ur­gy spe­ci­fic art
Prof. Con­ze / Prof. Erne 
29.06. Do Peter und Paul 18.45
19.00
Orgel­ves­per
Pfar­rer Huber
30.06. Fr 10.30 Öku­me­ni­scher Got­tes­dienst
Alten­hil­fe­zen­trum St. Jakob, Auf der Wei­de 6
Pfar­rer Simon
mit Abend­mahl mit Abend­mahl in Form der Ev. Mes­se
mit beson­de­rer Musik anschlie­ßen­des Bei­sam­men­sein
Singen und Sagen

Im Uni­ver­si­täts­got­tes­dienst am 25. Juni um 11.00 Uhr spricht Prof. Dr. Eck­art Con­ze, der den Lehr­stuhl für Neu­es­te Geschich­te an der Phil­ipps-Uni­ver­si­tät inne­hat, in der Uni­ver­si­täts­kir­che über sei­nen Lieb­lingscho­ral. Er hat dafür „Ver­traut den neu­en Wegen“ (EG 395) in Ver­bin­dung mit „Lob Gott getrost mit Sin­gen“ (EG 243) aus­ge­wählt und ist der Zwei­te in einer Lied­pre­digt-Rei­he, die im Vor­feld der Lan­des­kir­chen­mu­sik­ta­ge im Sep­tem­ber 2017 statt­fin­det. Dazu gibt es einen künst­le­ri­schen Bei­trag in der Rei­he „Lit­ur­gy Spe­ci­fic Art“ mit Val­es­ka Schulz.

(Foto: pri­vat)

Regelmäßige Veranstaltungen im Juni 2017

Philippshaus
Universitätsstraße 30/32
Bus 1, 2, 4, 5, 7, 8, 11, 12, 15, 17, 20 → Haltestelle Philippshaus

Di 17.30–19.00 Kon­fir­man­den
Mi 10.30 Gedächt­nis­trai­nings­grup­pe
am 2. Mitt­woch im Monat
Mi 15.00–17.00 Krab­bel­grup­pe
für Kin­der bis 3 Jah­ren
außer in der Feri­en­zeit
Kin­der­kir­che:
10.06.
Kir­chen­über­nach­tung:
„David und die geheim­nis­vol­le Kis­te“

Gemeindehaus Ost
Georg-Voigt-Straße 89

Do 15.00 Offe­ner Gemein­de­nach­mit­tag
01.05.
Erd­beer­tor­ten und mehr…

Universitätskirche

So 11.00 Got­tes­dienst
außer Pfingst­sonn­tag um 10.00 Uhr
Mi 13.00–16.00 FAIRTEILEN
Lebens­mit­tel tei­len!
Do 18.45 Orgel­ves­per
i.d.R. mit Kan­tor Gerold Vor­rath
19.00 Evan­ge­li­sche Mes­se
Got­tes­dienst mit Abend­mahl
20.00–21.15 Pro­be der Scho­la Can­to­ria­na
auf der Orgel­em­po­re

Kapelle St. Jost

St. Jost

Sa 17.00 Wochen­schluss­an­dacht
am 03.06. mit Abend­mahl

Altenhilfezentrum St. Jakob
Auf der Weide 6

Fr 10:30 Öku­me­ni­scher Got­tes­dienst
am 02. und 30.06.
Marburger Konzertchor singt Werke von Bach

Der Mar­bur­ger Kon­zert­chor lädt am Sonn­tag, dem 25. Juni 2017, um 17.00 Uhr in die Uni­ver­si­täts­kir­che ein:

  • Kan­ta­te „Ein fes­te Burg ist unser Gott“ (BWV 80):
    Die­se Kan­ta­te basiert auf dem gleich­na­mi­gen Cho­ral von Luther.
  • Kan­ta­te „Wir dan­ken dir, Gott, wir dan­ken dir“ (BWV 29):
    Dies ist die soge­nann­te Rats­wahl­kan­ta­te. Bach kom­po­nier­te sie 1731 in Leip­zig für die Rats­wahl. Den Ein­gang­schor arbei­te­te er spä­ter zum „Gra­ti­as“ und „Dona nobis pacem“ sei­ner „h-Moll-Mes­se“ um.
  • Luthe­ri­sche Mes­se in g-Moll (BWV 235):
    Bachs „Luthe­ri­sche Mes­sen“ bestehen aus 4 Kyrie-Glo­ria-Mes­sen (BWV 233–236). Sie wur­den kom­po­niert für den pro­tes­tan­ti­schen Got­tes­dienst und bestehen ledig­lich aus dem Kyrie und Glo­ria. Für die­se soge­nann­te pro­tes­tan­ti­sche Mes­se hat sich der Begriff „luthe­risch“ ein­ge­bür­gert obwohl es sich um Kom­pos­tio­nen in latei­ni­scher Spra­che han­delt.

Sie hören das Orches­ter Vir­tuo­si Bru­nen­ses und den Mar­bur­ger Kon­zert­chor mit Solis­ten. Das Kon­zert steht unter der bewähr­ten Lei­tung von Prof. Sieg­fried Hein­rich. (Foto: Thors­ten Rich­ter)

Kar­ten zum Preis von 20 € | 15 € | 10 € gibt es ab dem 10. Juni 2017 bei der Tou­rist-Infor­ma­ti­on, Bie­gen­stra­ße 15, Mar­burg, (06421) 99120 und im Musik­haus am Bie­gen, Bie­gen­stra­ße 20, (06421) 63703. Sie kön­nen Ein­tritts­kar­ten auch direkt beim Mar­bur­ger Kon­zert­chor per E-Mail vor­be­stel­len. Schü­ler und Stu­die­ren­de erhal­ten 5 € Ermä­ßi­gung an der Abend­kas­se.

Gemeinsam beten!? Chancen und Grenzen gemeinsamer religiöser Feiern

Am 27. Juni 2017 ab 19.00 Uhr lädt der Run­de Tisch der Reli­gio­nen in die Uni­ver­si­täts­kir­che und in den Innen­hof der Theo­lo­gi­schen Fakul­tät ein. Der Gesprächs­abend beginnt um 19.00 Uhr mit einer Kir­chen­füh­rung. Ab 19.30 Uhr wird der Fra­ge nach­ge­gan­gen, wel­che Mög­lich­kei­ten inter- oder mul­ti­re­li­giö­se Fei­ern bie­ten. Als Refe­ren­tin wird u.a. Frau Prof. Dr. Ulri­ke Wag­ner-Rau dabei sein. Anschlie­ßend gemüt­li­ches Bei­sam­men­sein! (Foto: Petr Heř­man)

Die Schola Cantoriana der Universitätskirche

Vesper-Hymnus (Höhlenkloster, Kiew, bearb. Niederaltaich 1975), gesungen an Christi Himmelfahrt 2017

Freundliches Licht
heiliger Herrlichkeit
des unsterblichen, himmlischen Vaters,
des heiligen, seligen Jesu Christi.
Gerüstet hat die Sonne sich zum Untergang,
schon sehen wir ihr abendliches Leuchten
und singen dem Vater und dem Sohn und Gott dem Heiligen Geist.
Würdig ist es, dir Lob zu singen
allezeit mit heller Stimme,
Gottessohn, Urquell des Lebens!
Deshalb verherrlicht dich das All.

Die Männerkantorei der Universitätskirche sucht weitere Mitsänger. Wer sich für Gregorianik interessiert und liturgischen Gesang praktisch üben möchte, ist herzlich eingeladen. Vorkenntnisse werden nicht erwartet. Wir singen an Hochfesten im Kirchenjahr, in Evangelischen Messen und sonst zu Andachten und Gottesdiensten. Wir proben immer donnerstags nach der Evangelischen Messe von 20.00 bis 21.15 Uhr in der Universitätskirche.

Weitere Auskünfte geben gerne: Kantor Gerold Vorrath und Pfarrer Wolfgang Huber.

Die nächsten Gottesdienste mit der Schola:

04.06. So Pfingstsonntag 10.00
22.06. Do Johannis 19.00
29.06. So Peter und Paul 19.00
22.09. Fr Schütz-Tage
in Marburg​
08.30 Morgengebet (Mette)
23.09. Sa 08.30 Morgengebet (Mette)
28.09. Do Michaelis 19.00
Aufruf an die Goldkonfirmanden in der Universitätskirche 2017

In die­sem Jahr wol­len wir Gol­de­ne Kon­fir­ma­ti­on in der Uni­ver­si­täts­kir­che fei­ern. Wer im Jahr 1967 in der Uni­ver­si­täts­kir­che kon­fir­miert wur­de und ger­ne mit­fei­ern möch­te, mel­de sich bit­te im Gemein­de­bü­ro bei Frau Vor­rath, (06421) 23745. (Foto: Bild­ar­chiv Foto Mar­burg)

Dank an Sabine Kewald

Kin­der­grup­pe im Phil­ipps­haus (Foto: pri­vat)

Seit acht Jah­ren hat Sabi­ne eine Kin­der­grup­pe der Uni­ver­si­täts­kir­chen­ge­mein­de gelei­tet. Nach­dem die ers­ten Kin­der der Krab­bel­grup­pe ent­wach­sen waren, über­nahm Fre­de­rick, ein Zivi, für 10 Mona­te die neue Kin­der­grup­pe. Nach sei­nem Weg­gang konn­te Sabi­ne Kewald gewon­nen wer­den. Jeden Diens­tag­nach­mit­tag hat sie lie­be­voll für zwölf Kin­der inter­es­san­te Stun­den im Club X gestal­tet. Fast alle Kin­der der ers­ten Stun­de blie­ben der Grup­pe treu, auch als sie in das „Haus der Jugend“ umzie­hen muss­ten. Jetzt wer­den fast alle Kin­der in den diens­täg­li­chen Kon­fir­man­den­un­ter­richt gehen. Ein guter Zeit­punkt zu sagen, es war eine schö­ne Zeit – aber alles hat sei­ne Zeit. Die Uni­ver­si­täts­kir­chen­ge­mein­de dankt Sabi­ne Kewald herz­lich dafür, dass sie über so vie­le Jah­re unse­re Kin­der­grup­pe gelei­tet hat. Eine groß­ar­ti­ge Leis­tung!

Susan­ne Hof­acker

Gottesdienst zu 3TM

Am zwei­ten Juli­wo­chen­en­de wird das Stadt­fest „3 Tage Mar­burg“ gefei­ert. Zum Got­tes­dienst am 9. Juli 2017 auf dem Luthe­ri­schen Kir­chen laden die Uni­ver­si­täts- und die Pfarr­kir­chen­ge­mein­de herz­lich ein. Um 11.00 Uhr begin­nen wir. Die Blä­ser der Kan­to­rei und Tho­mas Gebau­er sind mit dabei. Im letz­ten Jahr haben wir uns in Kla­ge und Gebet mit den Mit­tel­meer-Flüch­ten­den soli­da­risch gezeigt. In die­sem Jahr wol­len wir die Hun­ger­ka­ta­stro­phe in Zen­tral­afri­ka in den Mit­tel­punkt stel­len. Kla­gend und mah­nend, aber auch hof­fent­lich kraft­schöp­fend, um den Wor­ten Taten fol­gen zu las­sen. (Foto: Kat­ja Simon)

Valid XHTML 1.0 Transitional

98 Abfragen in 2,441 s
universitaetskirche.de
läuft mit WordPress