Ökumenegespräch mit Gottesdienst in der Universitätskirche

Die 15. Auf­la­ge des Mar­bur­ger Öku­me­ne­ge­sprächs, zu dem die Uni­ver­si­täts­stadt Mar­burg, der Fach­be­reich Evan­ge­li­sche Theo­lo­gie und das Katho­lisch-Theo­lo­gi­sche Semi­nar der Phil­ipps-Uni­ver­si­tät sowie die evan­ge­li­sche und katho­li­sche Kir­che in Mar­burg alle Inter­es­sier­ten herz­lich ein­la­den, fin­det am 28. Janu­ar 2017 unter dem Mot­to „Lebens­ge­schich­ten – Glau­bens­ge­schich­ten“ von 9.00 bis 15.30 Uhr öffent­lich in der Aula der Alten Uni­ver­si­tät, Lahn­tor 3, statt.

09:00 ERÖFFNUNG
09.15–10.45 HAUPTREFERATE
von Annet­te Scha­van, Bot­schaf­te­rin beim Hei­li­gen Stuhl
Prof. Dr. Kurt Flasch, Phi­lo­so­phie­his­to­ri­ker
Fried­rich Schor­lem­mer, evan­ge­li­scher Theo­lo­ge und Bür­ger­recht­ler
10:45–11:15 PAUSE
11:15–12:45 AUSSPRACHE
12:45–14:00 MITTAGSPAUSE
14:00–15:30 GESPRÄCHSGRUPPE
Mode­ra­ti­on: Prof. Dr. Barth
15:45 ÖKUMENISCHER GOTTESDIENST in der Uni­ver­si­täts­kir­che
mit Pfar­rer Franz Lang­stein und Dekan Burk­hard zur Nie­den

 

Valid XHTML 1.0 Transitional

95 Abfragen in 1,331 s
universitaetskirche.de
läuft mit WordPress