Besinnungsstunde zur Pogromnacht am 9. November

Synagoge Marburg in der Universitätsstraße

Syn­ago­ge Mar­burg an der Universitätsstraße,
nie­der­ge­brannt am 9. Novem­ber 1938

Zur Besin­nungs­stun­de laden der Magis­trat der Uni­ver­si­täts­stadt Mar­burg, die Gesell­schaft für Christ­lich-Jüdi­sche Zusam­men­ar­beit und die Jüdi­sche Gemein­de gemein­sam für Mitt­woch, 9. Novem­ber 2016, um 19 Uhr auf das Gelän­de der Syn­ago­gen­ge­denk­stät­te, Gar­ten des Geden­kens, Uni­ver­si­täts­stra­ße, 35037 Mar­burg, ein, um an die Zer­stö­rung und Ver­fol­gung in der Nacht des 9. Novem­bers 1938 zu erin­nern. [www.marburg.de]

 

Valid XHTML 1.0 Transitional

59 Abfragen in 1,036 s
universitaetskirche.de
läuft mit WordPress