Pfingstimpressionen

Einen fröh­li­chen Pfingst­got­tes­dienst für Groß und Klein fei­er­te die Gemein­de am 15. Mai 2016. Nach Lesung der Pfingst­ge­schich­te (Apg 2), stimm­te die Scho­la Can­to­ria­na den Pfingst­hym­nus an: „Veni crea­tor spi­ri­tus” („Komm, Gott Schöp­fer, Hei­li­ger Geist”) und reg­ne­ten Rosen­blät­ter vom hohen Chor her­ab als Zei­chen für die Feu­er­zun­gen, die sich an Pfings­ten auf die Apos­tel setz­ten. (Fotos: Jens Fröm­ming)

 

Valid XHTML 1.0 Transitional

60 Abfragen in 2,585 s
universitaetskirche.de
läuft mit WordPress