Kabarett Karussell in der ESG

Karussel

Am Sonn­tag, dem 17. April 2016 fin­det um 17:00 Uhr in den Räu­men der ESG Mar­burg (Rudolf-Bult­mann-Stra­ße 4) eine Auf­füh­rung von Kaba­rett Karus­sell statt. Es han­delt sich um ein Stück in Anleh­nung an die Auf­füh­run­gen, die 1944 im KZ The­re­si­en­stadt statt­fan­den, ein Thea­ter­stück über die inhaf­tier­ten Schau­spie­ler und Sän­ger im Ghet­to There­zin.

Mit­wir­ken­de sind Yev­ge­nia Frei­feld, Anna Belia­ki­na, Denis Bogd­a­nov, Vadim Kan­tor, Boris Shafran­ski und Anna Ratush­ni­ko­va (Frank­furt). Der gespro­che­ne Text ist in rus­si­scher Spra­che, die gesun­ge­nen Lie­der sind die Ori­gi­nal­stü­cke von 1944 auf deutsch. Für die deut­schen Zuschau­er wird am Ein­gang eine schrift­li­che Über­set­zung aller gespro­che­nen rus­si­schen Tex­te aus­ge­legt.

Der Ein­tritt ist frei, um eine Spen­de wird gebe­ten. Ver­an­stal­tet wird die Auf­füh­rung von der Jüdi­schen Gemein­de Mar­burg.

Herz­li­che Ein­la­dung!

 

Valid XHTML 1.0 Transitional

46 Abfragen in 2,373 s
universitaetskirche.de
läuft mit WordPress