Eine Reise durch die islamische Zeit. Ausstellung im Rathaus

Die isla­mi­sche Reform­ge­mein­de Ahma­di­y­ya Mus­lim Jamaat Mar­burg lädt ein zur Aus­stel­lung: „Eine Rei­se durch die isla­mi­sche Zeit” im Rat­haus der Stadt Mar­burg im Saal des Erd­ge­schos­ses.

Die öffent­li­che Debat­te über den Islam beschränkt sich häu­fig auf ein­zel­ne Aspek­te wie Fun­da­men­ta­lis­mus oder Extre­mis­mus. Gera­de die­ser selek­ti­ven Wahr­neh­mung will die­se Aus­stel­lung ent­ge­gen­wir­ken, weil sie den Islam in sei­ner Gesamt­heit in den Blick nimmt. Dadurch soll schließ­lich der inter­re­li­giö­se Frie­den in der Gesell­schaft geför­dert wer­den.

Öff­nungs­zei­ten

  • bis zum 27. März 2016 täg­lich von 9.00 bis 19.30 Uhr
  • vom 21. bis zum 25. März 2016 von 9.00  bis 15.00 Uhr
    spe­zi­ell für Schu­len und Ver­ei­ne

 

Valid XHTML 1.0 Transitional

51 Abfragen in 1,435 s
universitaetskirche.de
läuft mit WordPress