Geist, Feuerzungen und Rosen-Regen

Pfingsten

Pfin­g­sten feiern wir in der Uni­ver­sität­skirche — wie auch die anderen großen Feste des Kirchen­jahres — jew­eils auf beson­dere Weise. Zur Lesung des Evan­geli­ums an Pfin­g­sten wird es während des Bittge­sangs „Komm, heiliger Geist!“ Feuerzun­gen in Form von Rosen­blät­tern reg­nen — vom hohen Chorgewölbe herab, fast wie im Pan­theon in Rom. Kein eigentlich­es „Wun­der“, aber doch wun­der­schön im hellen Licht der Kirchen­fen­ster. Sehen Sie selb­st am Son­ntag, 24. Mai 2015 um 10.00 Uhr! Es singt die Schola der Uni­ver­sität­skirche.

 

Valid XHTML 1.0 Transitional

34 Abfragen in 0,847 s
universitaetskirche.de
läuft mit WordPress