Erntedank mit Greenpeace: Vom Retten, Teilen und Tauschen
Plakat Gottesdienst mit Greenpeace

Wege zur Wand­lung unse­rer Lebens- und Wirt­schafts­wei­se

Am 6. Okto­ber 2013 um 5 Minu­ten vor 12 Uhr fin­det der dies­jäh­ri­ge Ern­te­dank­got­tes­dienst in der Uni­ver­si­täts­kir­che statt. Die Vor­be­rei­tungs­grup­pe der Uni­ver­si­täts­kir­chen­ge­mein­de  und  Green­peace Mar­burg möch­te in die­sem Got­tes­dienst auf drin­gend not­wen­di­ge gesell­schaft­li­che Ver­än­de­run­gen hin­wei­sen.

Der Kli­ma­wan­del schrei­tet beängs­ti­gend vor­an, die Roh­stoff­ver­knap­pung wird spür­bar, vie­le Mil­lio­nen Men­schen hun­gern und das sozia­le Ungleich­ge­wicht wächst. In die­sem Jahr soll auf  regio­na­le Initia­ti­ven hin­ge­wie­sen wer­den, die sich für einen nach­hal­ti­gen Umgang mit Nah­rungs­mit­teln und Kon­sum­gü­tern ein­set­zen. Dar­über hin­aus soll auf die Wich­tig­keit von Repa­ra­tur und Tausch von Sachen hin­ge­wie­sen  und die Freu­de dafür geweckt wer­den.

Musi­ka­lisch wird der Got­tes­dienst beglei­tet vom Chor „Joy of Life“ unter der Lei­tung von Jean Kleeb und von Gerold Vor­rath an der Orgel. Nach dem Got­tes­dienst kön­nen geret­te­te Lebens­mit­tel pro­biert und sich wei­ter über nach­hal­ti­ge Lebens­sti­le infor­miert wer­den.

Markt der Möglichkeiten

Pla­kat zum Got­tes­dienst und den anschlie­ßen­den Ver­an­stal­tun­gen

Schnapp­schüs­se und Ein­drü­cke vom Ern­te­dank­got­tes­dienst

 

Valid XHTML 1.0 Transitional

46 Abfragen in 2,130 s
universitaetskirche.de
läuft mit WordPress