Runder Tisch der Religionen: Exkursion zum „Haus der Andacht“

Jedes Jahr strö­men über tau­send Men­schen zum Som­mer­fest der Bahá’í zum Haus der Andacht nach Lan­gen­hain, dem ein­zi­gen die­ser Art in Euro­pa. Kin­der­spie­le, Künst­ler­pro­gramm, Lite­ra­tur­ange­bot, Gesprä­che, Gebe­te, Gesang und Medi­ta­ti­on – all das fin­det statt in einer Atmo­sphä­re von Lie­be und Ach­tung. Im Haus der Andacht wird das offen­bar­te Wort Got­tes der ver­schie­de­nen Reli­gio­nen vor­ge­tra­gen, in der Hoff­nung, dass jeder sich frei und ein­ge­la­den fühlt, zu kom­men und zu beten.

Die Bahá’í Gemein­de Mar­burg und der Run­de Tisch der Reli­gio­nen Mar­burg laden am 24. Juni 2012 zu einem Aus­flug zu die­sem Som­mer­fest ein. Die Exkur­si­on ist mit Pri­vat­fahr­zeu­gen vor­ge­se­hen, daher ist eine Anmel­dung erfor­der­li­ch. Treff­punkt ist um 13.00 Uhr bei den Park­plät­zen seit­li­ch der Stadt­hal­le. – Anmel­dung und Infor­ma­ti­on bei Kel­ly Hern­don, Tel. (06421) 84782 oder eMail kaherndon@aol.com

 

Valid XHTML 1.0 Transitional

95 Abfragen in 1,336 s
universitaetskirche.de
läuft mit WordPress